Uhren am Uniturm wieder minutengenau

Christian Deker

Die Uhren am KG I gehen wieder richtig: Nachdem die Zeiger vor einigen Wochen verstellt wurden, als der Turm ein Gerüst bekam, haben Techniker der Uni Freiburg den Uhren gestern wieder die richtige Zeit verpasst. Da die Zeiger nur von außen verstellt werden können, musste ein Kran anrücken.



Der Kran, der wegen einer anderen Baumaßnahme an der Universität aufgestellt wurde, hievte einen Schlosser an den Turm, der die Uhren justierte. Seit gestern um 10.15 Uhr ticken alle Uhren nun wieder minutengenau.

Die Universität hat uns einige Fotos aus luftiger Höhe zur Verfügung gestellt.