Typos in Gefahr

Maik Frantsche

Die bekanntesten Schriften versammeln sich, um über die Aufnahme von Zapf Dingbats in ihren erlauchten Kreis zu sprechen, als unerwartet eine Lösegeldforderung auftaucht. Wie werden die Fonts auf die Entführung reagieren? Und warum ist Comic Sans vielleicht doch nicht so schlimm wie allgemein angenommen?



In Font Conference werden die beliebtesten Schriftarten anhand ihrer Namen personifiziert. Mitten in die Diskussion um Zapf Dingbats' Aufnahme erreicht die Konferenzteilnehmer die Nachricht einer Entführung: Courier und Curlz MT sind verschwunden!


Der Entführer verlangt nahezu Unmögliches und droht bei Nichterfüllung seiner Forderungen mit dem Entfernen sämtlicher Serifen an seinen Geiseln. Kann Wingdings mit seinem unverständlichen Kauderwelsch die brenzlige Situation retten oder muss die furchtbarste aller Schriften, Comic Sans, einspringen? Für alle Typo-Begeisterten, Grafiker und sonstige Schriftenliebhaber: Die heutige Mittagspause.

Font Conference

Quelle: YouTube