Tschüss Nachmittag, ich bin dann mal Bubble Tanks Tower Defense spielen!

Carolin Buchheim

Und wieder einmal gibt's zur Mittagspause eine Variante des wunderbar süchtig machenden Strategie-Spiel Desktop Tower Defense: diesmal mit Blasen. Und herrlichen 60 Leveln, mit denen man locker den Rest dieses Arbeitstages rumkriegen kann.



Ziel des Spiels ist natürlich auch bei Bubble Tanks Tower Defense das Killen vieler kleiner Laufgegner, den Creeps, indem man ihnen mit automatisch schießenden Türmen den Weg versperrt.


Besonderheiten dieser Varianten: nicht nur die schöne Hintergrundmusik, sondern auch die bereits erwähnten 60 Level mit jeweils unterschiedlichen Vorbauten, darunter eins, in dem man unbegrenzt Geld für Tower und deren Upgrades ausgeben kann (es ist in der Levelansicht das letzte Level in der obersten Reihe).

Viel Spaß beim Zeitverschwenden mit Bubble Tanks Tower Defense!

Mehr dazu:

[via Kottke]