Trauern im Internet

Adrian Hoffmann

Die Hospizgruppe Freiburg bietet seit ein paar Monaten auf der Website Allesistanders.de eine so genannte Remember-Seite an. Dort können junge Trauernde den Menschen gedenken, die ihnen fehlen.

  Anfänglich wurde das Angebot nur wenig genutzt, jetzt wird es langsam voller. Die Einträge wurden von Trauernden geschrieben, die früh ihre Mutter verloren haben, ihre Schwester, die Oma, beide Eltern. Es sind sehr traurige Einträge, die einem die Tränen in die Augen treiben ? aber sie zeigen, dass der Tod zum Leben gehört.   Wir werden in Kürze einen Beitrag veröffentlichen, in dem es um den Umgang junger Menschen mit ihrer Trauer geht. Und darüber, wie sich ihr Umfeld ihnen gegenüber verhält. Wir suchen dazu Menschen, die bereit sind, über ihre eigene Erfahrung mit der Trauer zu erzählen. Wenn ihr daran Interesse habt, schreibt uns gerne eine Mail.