Tödlicher Unfall bei Waltershofen

Markus Hofmann

Heute Vormittag ist ein 64-jähriger Mann bei einem Autounfall bei Waltershofen ums Leben gekommen

Die Polizei berichtet: Am heutigen Freitagvormittag fuhr ein 64-jähriger Autofahrer gegen 9 Uhr auf der K 9861 Richtung Merdingen. Unmittelbar nach dem Ortsausgang von Waltershofen kam er aus bislang unbekannter Ursache mehrmals von der Fahrbahn ab, durchfuhr ein Wiesenstück und kam schließlich in einem Bachlauf zum Stillstand. Der Fahrer starb noch am Unfallort. Der entstandene Schaden wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt.


Die Beamten der Verkehrspolizei Freiburg, Telefon 0761/882-4371, haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten Zeugen, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen.