Tödlicher Unfall bei Eschbach

Markus Hofmann

Am heutigen Dienstagabend ist es gegen 18.45 Uhr auf der L 127 zwischen Stegen und St. Peter (in Höhe Eschbach) zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, bei dem nach ersten Erkenntnissen der Polizei ein Mensch ums Leben gekommen ist.

Nach ersten Erkenntnissen wurde eine Person getötet und 2 Personen schwer verletzt. Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr sind vor Ort im Einsatz. Die Strecke ist momentan gesperrt. Der Verkehr wird örtlich umgeleitet.