Tödlicher Motorradunfall beim Notschrei

Markus Hofmann

Heute Mittag ist ein 47-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall auf der L126 beim Notschrei ums Leben gekommen.

Die Polizei schildert den Hergang des Unfalls: Am heutigen Samstag befuhr eine Gruppe von Motorradfahrern gegen 12.40 Uhr die L126 von Oberried (Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald) Richtung Notschrei. Kurz vor dem Notschrei kam der vorausfahrende 47-jährige Motorradfahrer in einer Linkskurve vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers zu Fall und prallte auf ein Verkehrszeichen. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu und verstarb noch an der Unfallstelle.


Die Verkehrspolizei Freiburg hat die Ermittlungen zur genauen Klärung des Unfallgeschehens aufgenommen.