The Return of the Eschholzpark

Markus Hofmann

Freiburgs Fußballfans werden jubeln! Wie die Stadt Freiburg mitteilt, werden die Spiele der Fußball-Europameisterschaft wiederum im Eschholzpark auf Großleinand übertragen werden.



Bereits Anfang Februar hat das Bürgermeisteramt der Stadt Freiburg entschieden, dass der Eschholzpark als Public Viewing Standort für die Euro 2008 genutzt werden soll. Zu diesem Zeitpunkt hatten sich bereits zwei Bewerber für die Ausrichtung der Großveranstaltung beim Amt für öffentliche Ordnung angemeldet. Der Bürgerverein des Stadtteils Stühlinger und Anwohner hatten gegen den Eschholzpark als Schauplatz des Public Viewings protestiert.


Zwischen den beiden konkurrierenden Veranstaltern hat die Stadt-Verwaltung ein Auswahlverfahren veranstaltet, bei dem ein Kandidat den Vorzug erhielt. Da beide Bewerber wichtige Auswahlkriterien wie Sicherheitskonzept, Anwohnerschutz und Wiederherstellungspflichten des Parks gleichwertig erfüllten, fiel die Entscheidung nach Darstellung der Pressestelle der Stadt Freiburg auf Grundlage des höheren Gebots. Den Zuschlag haben Tent Event und Endless Event erhalten.

Mehr dazu: