Mooswald

Tempo 30 auf der Elsässer Straße im Freiburger Westen

BZ-Redaktion

Die Stadt plant, auf der Elsässer Straße im Freiburger Westen so schnell wie möglich ein ganztägiges Tempolimit einzuführen. Baubürgermeister Haag kündigt an: Es werden weitere Straßenabschnitte folgen."

Ab sofort gilt tagsüber Tempo 30 auf der Elsässer Straße. Die Temporeduzierung von montags bis freitags von 7 bis 17 Uhr betrifft rund 1400 Meter zwischen Berliner Allee und der Straße "Im Rehwinkel", weil dort mehrere Schulen und Kindertageseinrichtungen – wie die Kita Sternenhof, die Wentzinger Schulen, die Paul-Hindemith-Schule, die Mooswaldschule oder das Freiburger Kinderhaus – liegen.




"Wir sind froh, dass es jetzt diese Möglichkeit gibt, denn Tempo 30 leistet einen Beitrag zu mehr Verkehrssicherheit. Und es werden weitere Straßenabschnitte in Freiburg folgen", so Baubürgermeister Martin Haag. Durch die neue Regelung in der Straßenverkehrsordnung ist es möglich geworden, in unmittelbarer Nähe von Schulen und Kindertageseinrichtungen die Geschwindigkeit auf 30 km/h zu den Betriebszeiten zu reduzieren (die BZ berichtete).

Die Stadt plant, auf der Elsässer Straße so schnell wie möglich ein ganztägiges Tempolimit einzuführen. Der Abstimmungsprozess mit dem dafür zuständigen Regierungspräsidium läuft.