Technischer Fortschritt

Lorenz Bockisch

Schon gewusst, welche unglaublichen Leistungsdaten die erste Digitalkamera hatte? Die 1975 von Steve Sasson für Kodak gebaute Kamera wog nur 4 Kilogramm. Dafür speicherte sie ein Schwarz-Weiß-Bild in der enormen Auflösung von 0,01 Megapixel innerhalb von nur 23 Sekunden auf eine Digitalkassette. Da wird heutzutage so manch Handy neidisch.