Kino

"Tanz der Vampire" läuft Mittwoch im Sommernachtskino und Montag in der Harmonie

Katharina Federl

Anlässlich des neuen Tarantino-Films "Once upon a time in … Hollywood" präsentieren das Sommernachtskino und die Harmonie diesen Mittwoch und kommenden Montag Roman Polanskis Klassiker "Tanz der Vampire".

Einmal auf Englisch, einmal auf Deutsch, beide Male in ungekürzter, europäischer Fassung: "Tanz der Vampire", die Slapstick-Komödie aus dem Jahr 1967, läuft am Mittwoch, 14. August, um 21 Uhr im Sommernachtskino und am Montag, 19. August, um 20.10 Uhr in Originalfassung mit Untertiteln in der Harmonie.


Im Open Air werden zu dem Polanski-Special Bloody-Mary-Cocktails angeboten.

Anlass ist der Kinostart von Quentin Tarantinos "Once upon a time in … Hollywood", in dem Roman Polanski und seine Frau Sharon Tate eine wichtige Rolle spielen.

Im Sommernachtskino kosten die Tickets einheitlich 8 Euro, in der Harmonie 8.50 Euro (ermäßigt 7.50 Euro, mit Cinecard 7 Euro, für Kinder bis 17 Jahre 5.50 Euro).