Südbadenerin Nicole Bührer scheidet bei The Voice of Germany aus

Kyra Leibham

Nicole Bührer aus Ihringen hat dieses Jahr bei The Voice of Germany teilgenommen. Die Sängerin aus Ihringen schaffte es bis in die Battles – schied dann ab Sonntagabend aber aus. Woran lag’s?

Nicole hat in den Battles, mit ihrer Teamkollegin Andrina Travers, den Song "Just Like Fire" von Pink performt. Coach Samu entschied sich aber dafür, mit Andrina in die nächste Runde zu ziehen. Er kritisierte Nicoles Timing während der Performance.


Video: Andrina vs. Nicole – "Just Like Fire"



Mit ihrer Performance in den Blind Auditions hatte die Sängerin aus Ihringen The Voice of Germany-Coach Samu Haber zunächst noch überzeugt. In seinem Team hat sie es bis in die Battles geschafft.