Stühlinger: Raubüberfall auf Tankstelle

Carolin Buchheim

Am Mittwochabend gegen 19:30 Uhr betrat ein bislang unbekannter Mann eine Tankstelle in der Eschholzstraße und bedrohte die dortige Angestellte mit einer Schusswaffe. Der Mann forderte die Herausgabe von Bargeld und nahm schließlich mehrere hundert Euro an sich. Danach flüchtete er zu Fuß in Richtung Stühlinger Straße.

Der Mann wird wie folgt beschrieben:

  • Anfang bis Mitte 20 Jahre alt;
  • circa 170 Zentimeter groß und von normaler Statur;
  • er trug eine schwarze Wind- beziehungsweise Regenjacke, auf deren  Kapuze sich ein Emblem befindet;
  • er führte einen dunkelblauen, zusammenklappbaren Regenschirm und eine schwarze Pistole, deren Lauf teilweise silberfarben war, mit sich; und
  • er sprach deutsch mit ausländischem Akzent.
Die Kriminalpolizei Freiburg hat die Ermittlungen nach dem Täter aufgenommen und erbittet Hinweise unter Telefon 0761.882 4884. Hinweise können auch per E-Mail an kripo.freiburg@pdfr.bwl.de oder an das anonyme Telefon 0761.41262 gegeben werden.