Studichor der Musikhochschule sucht Sänger – es gibt sogar Bezahlung

fudder-Redaktion

Du bist auf der Suche nach einem Chor, hast Erfahrung im Ensemblegesang und kannst gut vom Blatt singen? Dann könnte der Studichor der Musikhochschule etwas für Dich sein. Aktuell sind Plätze frei – und die Teilnahme wird sogar bezahlt.

Der "Studichor" ist das Ausbildungsensemble für die Chorleitung-Hauptfachstudierenden an der Hochschule für Musik Freiburg. Er besteht aus 16 Sängerinnen und Sängern.

Fürs Singen gibt’s 8 Euro pro Stunde

Der Chor trifft sich jeden Dienstag von 17 bis 19:30 Uhr. Mitmachen kann, wer eine gute Blattlesefähigkeit und Erfahrung im Ensemblegesang hat und regelmäßig teilnehmen kann. Die Teilnahme der Sängerinnen und Sänger wird mit 8 Euro pro Stunde vergütet. Im Wintersemester wird vorwiegend die "Petite Messe Solonelle" von Gioachino Rossini erarbeitet, die in einem Konzert am 8. Februar 2017 aufgeführt wird.

Ein Vorsingen für interessierte Sängerinnen und Sänger findet am 10. Oktober 2016 nachmittags statt. Dafür sollten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein frei zu wählendes Gesangsstück vorbereiten. Ein Begleiter oder eine Begleiterin sollte selbst mitgebracht werden.
Interessentinnen und Interessenten können sich per E-Mail an Chortutor Mateo Peñaloza Cecconi unter chortutor@gmail.com wenden.