Detailverliebtheit

Street-Artist Twinone schenkt dem Bermuda-Dreieck einen Sonnenuntergang

Anika Maldacker

Was will uns der Street-Artist Twinonemit diesem Bild, das seit kurzem an der Ecke Universitätsstraße/Niemensstraße hängt, sagen? So schön ist ein Sonnenuntergang? Städtischer Autoverkehr ist das Übel der Welt? Jedenfalls hat Twinone schon vergangenes Jahr das Bermuda-Dreieck dekoriert.