Sport-Club verlängert Vertrag mit Karim Matmour

Markus Hofmann

Der SC Freiburg hat heute den Vertrag mit seinem algerischen Nationalspieler Karim Matmour vorzeitig bis 2010 verlängert. Seit der Übernahme in den Profikader absolvierte Matmour für den Sport-Club 47 Spiele in der 2.Fußballbundesliga.

Noch vor Beginn der Saison 2007/2008 haben der Sport-Club Freiburg und Karim Matmour ihren Vertrag frühzeitig bis 30.06.2010 verlängert. Der in Frankreich geborene Matmour spielt seit 2004 beim SC Freiburg und hat den Sprung in die Profimannschaft in der Saison 2006/2007 aus der zweiten Mannschaft des Sport-Club Freiburg geschafft.


In einer Pressemitteilung zitiert der SC Manager Dirk Dufner mit den Worten: „Mit der vorzeitigen Vertragsverlängerung wollten wir auch die positive Entwicklung der letzten Jahre von Karim Matmour honorieren und freuen uns, dass ein weiterer Spieler aus dem eigenen Unterbau langfristig an den Verein gebunden werden konnte.“