Splicd: YouTube-Videos sekundengenau starten

Markus Hofmann

Wie kann man YouTube-Videos so verlinken, so dass sie an einer ganz bestimmten Stelle starten?



Splicd (siehe Screenshot oben) ist ein kinderfleicht zu bedienendes Online-Werkzeug, mit dem ihr eine ganz bestimmte Passage eines YouTube-Videos direkt ansteuern könnt. Das ist deshalb sinnvoll, weil bei vielen Videos eben nur genau diese Passage von Bedeutung ist. Ihr erspart Euren Lesern oder Freunden folglich auf diese Weise nutzlose Warterei.


Ein Beispiel: Ihr erinnert euch an unser fudder-Video "Freiburg Dancing", bei dem fudder-Redakteur Adrian (

fudder-Profil) verdienstvoll vor Freiburgs Sehenswürdigkeiten getanzt hat. Wir haben das Video seinerzeit auch bei YouTube hochgeladen. Angenommen, ihr wollt nur jene Szene sehen, in der Adrian im *ähm* Freiburger Rotlichtmilieu (Bild links) tanzt.

Mit Splicd lässt sich die entsprechende fünfsekündige Passage des YouTube-Videos präzise ansteuern. Alternativ kann man sich natürlich auch einen Embed-Code erzeugen lassen und das Video direkt ins eigene Blog einbinden.

  • YouTube-Videos sekundengenau starten: Splicd.com
[via Spreeblick und Googlewatchblog]