Freiburg

Spielzeugbörse in der Neuen Messe

redaktion

Der Spielzeugladen Holzpferd veranstaltet am Samstag, 16. Februar, eine Spielzeugbörse in der Freiburger Messe. Von 11 bis 16 Uhr können hier neue und antike Spielzeuge gekauft und getauscht werden.

Kleine und große Modelleisenbahner, Liebhaber von antikem Spielzeug, Sammler und Familien haben die Möglichkeit bei über hundert privaten Ausstellern und mehreren Händlern zu stöbern und sich beraten lassen. Der Eintritt kostet für Erwachsene 6 Euro, ermäßigt 5 Euro, Jugendliche zahlen 2 Euro und Kinder haben freien Eintritt. Infos online unter freiburger-spielzeugboerse.de.