SpiegelMining: Data-Scientist David Kriesel spricht im Chaos Computer Club über Spiegel-Online-Analyse

Lisa Hörig

Am Mittwoch,1. Februar, ist es so weit: Der Chaos Computer Club schaut sich die Botschaften hinter den Spiegelartikeln an und erklärt, was "Big Data" bedeutet.

Kann man die Einstellung der Spiegelautoren zum Artikelthema herauslesen? Was teile ich wirklich im Internet? Wie schütze ich meine Daten?
Der Chaos Computer Club möchte euch am Mittwoch aufklären und zeigen, wie wenig harmlos Vorratsdatenspeicherungen und "Big Data" wirklich sind.


David Kriesel hat seit Mitte 2014 fast 100.000 Artikel von Spiegel-Online systematisch gespeichert. Diese Datenmasse wird der Data-Scientist in einem bunten Vortrag vorstellen und erforschen. In der Dunantstraße zeigt er an verschiedenen Spiegel-Online-Artikeln, wie man zum Beispiel die verschiedenen Beziehungen unter den Redakteuren herauslesen kann.

Ob Technikfreund oder nicht: Der CCC möchte, dass alle mitkommen und verstehen, was mit unseren Daten passiert. Nebenbei erklären sie, was "Big Data" ist und wie wir unsere Privatsphäre richtig schützen können.
Was: Spiegel-Mining mit David Kriesel

Wann: Mittwoch, 1. Februar, 20:00 Uhr

Wo: Dunantstr. 16a, 79110 Freiburg

Web: Spiegel-mining – Chaos Computerclub