Sound: Der berüchtigte Donnerstag kehrt zurück

Marc Schätzle

An alle Freunde nostalgischer Partyexzesse: Der berüchtigte Donnerstag kehrt zurück. Die Discothek Sound hat ihre Rocknacht reaktiviert, die seit letzter Woche - so wie früher - immer donnerstags statt findet.



Die Geschichte dieser sehr, sehr feuchtfröhlichen Veranstaltung ist auf der Homepage der Veranstalter nachzulesen:

Wer vor 10 Jahren in Freiburg an einem Donnerstagabend so richtig abfeiern wollte, kam am legendären “Tequila-Abend” im Sound nur schwer vorbei. Auf keiner Party wurde damals mehr Alkohol konsumiert, wurden mehr und gnadenlosere Tequila-Saufwettbewerbe veranstaltet, wurden mehr Eheversprechen gebrochen, wurde heißer abgerockt, wurden mehr Kickerspiele absolviert, flogen mehr Gläser an die Wand und verließen mehr Gäste den Laden in der Waagrechten, getragen von den Türstehern, als an diesem Abend der Woche.

In Sachen Musik hatte er eine Vorreiterfunktion inne, war doch das Sound die erste Disco in Freiburg, die eine Nacht ganz ins Zeichen des Independent Rock stellte. Nicht selten wurden die ersten Schulstunden oder die vormittäglichen Vorlesungen am darauf folgenden Freitagmorgen zur bedeutungslosen Nebensache, weil man seine Energie voll und ganz dieser Party aller Partys widmete.



Rund 150 Leute füllten vergangenen Donnerstag das Sound, als das Rocknacht-Revival seine Premiere hatte. Eine Fotoreihe ist im Netz zu begutachten.