Sophie Hunger, Sarah Blasko und Tinariwen auf dem ZMF

Marc Schätzle

Zwei weitere ZMF-Programmlücken sind geschlossen: Die Schweizer Sängerin Sophie Hunger, sowie Sarah Blasko im Vorprogramm wurden soeben für den 13. Juli 2010 auf der Hauptbühne bestätigt. Im Spiegelzelt spielen Tinariwen.




Mit der Schweizer Sängerin Sophie Hunger kommt ein echter Do-it-Yourself-Star auf die Zirkuszeltbühne. Ihre ersten beiden Alben führte zu erfolgreichen Tourneen und ausverkauften Locations in ihrer Heimat, Deutschland und Frankreich. Ihre neue Platte "1983" wird sie live im Zirkuszelt präsentieren.


Zuvor wird Sarah Blasko mit ihrem fesselnden Pop auf den Abend einstimmen. In Australien beheimatet, ist sie dort bereits ein Star und hat mit ihrem dritten und aktuellen Album „As Day Follows Night“, produziert von Björn Yttling (Peter, Björn und John), bereits Platinstatus erreicht.

Was: Sophie Hunger & Sarah Blasko
Wann: Dienstag, 13.7.2010, 20 Uhr
Wo: ZMF-Zirkuszelt
Tickets: 27,80 Euro, BZ-Kartenservice 01805/55 66 56 (0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.)

Gast im Spiegelzelt sind Tinariwen. Einst in einem von Gaddafis Rebellen-Camps in Libyen gegründet, haben die ehemaligen Tuareg-Kämpfer seit dem Friedensabkommen 1990 mit der Regierung von Mali ihre Kalaschnikows an den Nagel gehängt. Sie setzen nunmehr ihre Rebellion mit Fender E-Gitarren fort und machen Rebel Roots Music.

Was: Tinariwen
Wann:
Dienstag, 13.7.2010, 20:30 Uhr
Wo: ZMF-Spiegelzelt
Tickets: 27,80 Euro, BZ-Kartenservice 01805/55 66 56 (0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.)

Mehr dazu: