Sonntag: Kleidertauschbörse von "Freiburg und Südbaden verschenkt's"

Christina Fortwängler

Tauschen, Schenken oder beschenkt werden. So funktioniert der Kleiderflohmarkt, den die Facebook-Gruppe Freiburg und Südbaden verschenkt's am kommenden Sonntag in der Kindergalaxie Freiburg veranstaltet. Eintritt kostet die Kleidertauschbörse nicht - stattdessen einfach etwas zum Tauschen oder eine Essensspende für das Buffet mitbringen.



Normalerweise können Mitglieder der Facebook-Gruppe Freiburg und Südbaden verschenkt's ihre Angebote online tauschen. Am kommenden Sonntag, 10. November 2013, ist das in der Kindergalaxie Freiburg auch außerhalb des virtuellen Raums möglich. Gründer Kai Neumann organisiert im Rahmen der Facebook-Gruppe eine Kleidertauschbörse, bei der die Besucher ihre nicht mehr gebrauchten Klamotten mitbringen, verschenken und gegen "neue" Kleidung tauschen können.


Bei der Kleidertauschbörse mitmachen darf, wer entweder Kleidung zum Tauschen mitbringt oder etwas zum Buffet beisteuert. Übriggebliebene Kleidung wird der Straßenschule Freiburg gespendet.

Wichtig: Alle Mitglieder der Facebook-Gruppe, die an der Veranstaltung teilnehmen, werden auf einer Gästeliste vermerkt. Diese ist am Veranstaltungstag an der Kasse hinterlegt und bindend für die Teilnahme an der Kleidertauschbörse. Das Angebot der Kindergalaxie ist nur für Kinder unter 95cm und höchstens für eine halbe Stunde kostenfrei. Der Eintritt muss in jedem Fall an der Kasse entrichtet werden und wird dann zurückerstattet.

Mehr dazu:


Was:
Kleidertauschbörse 2.0 der Facebook-Gruppe Freiburg und Südbaden verschenkt's
Wann: Sonntag, 10.11.13, 12 Uhr bis 18 Uhr
Wo: Kindergalaxie Freiburg, Basler Landstr. 17, 79115 Freiburg
Eintritt: Frei bei Mitbringen von Tauschkleidung oder einer Buffetspende
Facebook-Event: Freiburg und Südbaden verschenkt's - Kleidertauschbörse 2.0  
[Bild: © DOC RABE Media - Fotolia.com]