Sonntag: Jarabe de Palo im Jazzhaus

Jenny Tecklenborg

Treibende Rocksongs oder berührende Balladen: Die spanische Band Jarabe de Palo kann beides. Ihre Musik passt perfekt zu einem Sommerabend. Am Sonntag tritt sie im Jazzhaus in Freiburg auf.



Seit 1996 steht die Band Jarabe de Palo um Frontmann Pau Donés für ausgelassene Rockpartys. Ihre erste Single "La Flaca" aus dem gleichnamigen sich mehrere Millionen Mal. 1997 war der Song einer der Sommerhits des Jahres.


Seit dieser Zeit zählt Sänger und Gitarrist Pau Donés zu den bekanntesten Künstlern aus der spanisch sprechenden Musikszene. Mit den Folgealben "Depende" (1998), "De Vuelta y Vuelta" (2001) und insbesondere "Adelantando" trat er den Beweis an, kein One-Hit-Wonder zu sein. Sein Latin Rock ist hart und kompromisslos. Das Album "Somos", 2013 auf dem eigenen Plattenlabel veröffentlicht, enthält aber auch berührende Balladen und ergreifende Texte, auf denen sich Donés intensiv mit persönlichen, menschlichen Beziehungen auseinander setzt.

2015 ist Jarabe de Palo auf "Americano"-Tour. Am Sonntag, 14. Juni, kommt die Band für ein Konzert ins Jazzhaus.

Jarabe de Palo - La Flaca

Quelle: YouTube
 

Mehr dazu:


Was:
Jarabe de Palo
Wann: Sonntag, 14. Juni 2015, 20 Uhr
Wo: Jazzhaus Freiburg