So wird's im neuen QU-Club aussehen

Manuel Lorenz

Im September soll das QU im Quartier Unterlinden eröffnen - die Planungen laufen bereits auf Hochtouren. Wie es in Freiburgs neuer Ü23-Location aussehen wird, deutet schon jetzt eine Computervisualisierung an.



Wer innerhalb der letzten Tage im REWE im Quartier Unterlinden einkaufen war, wird die Baustelle nebenan bemerkt haben. Drei Monate bleiben Filipos Klein und Thomas Rauhut noch, um darin ihre ideale Location zu verwirklichen: das QU, welches als Club, Bar und Lounge fungieren und ein erwachsenes Publikum ansprechen soll.




Wie das QU dann aussehen wird, deutet schon jetzt eine Computervisualisierung an. "Das eine oder andere werden wir da sicherlich noch ändern", sagt Thomas Rauhut. Die Stehtische und -stühle neben der Tanzfläche zum Beispiel. "Die nehmen viel Platz weg." Außerdem fehlt auf der Visualisierung noch die Theke. "Die kommt auf die andere Seite des Clubs", so Rauhut.

Mehr dazu:

[Bilder: Thomas Rauhut / QU-Club]