So sieht die neue Bar Erika aus

Martin Herceg

Vor drei Wochen ist die Erika-Bar von der Leo-Wohleb-Straße in die Räume des ehemaligen Chezfine in die Kartäuserstraße gezogen. Seitdem wurde dort renoviert, dekoriert und auch schon das ein oder andere Bier geleert. Was neu ist:



Etwas versteckt im Hinterhof der Alten Zille in der Kartäuserstraße 54/56 findet sich die Eingangstür zur neuen Bar Erika - am Ende einer langgezogenen Treppe, die ins Tiefparterre führt. Von außen sehr unscheinbar, bietet sich dem Gast beim Betreten der neuen Räume ein ähnliches Bild wie in der alten Erika: schummriges Licht, Kerzen an der Decke, der Duft von kaltem Zigarettenrauch in der Luft, die Wände tapeziert mit Ausschnitten aus Illustrierten der 50er und 60er Jahre, Kitsch, Trödel und vielleicht auch Kunst.

Im Gegensatz zu den alten Räumlichkeiten fehlt der neuen Erika allerdings Tageslicht – bei einem längeren Aufenthalt stellt sich daher schnell ein Gefühl von Zeitlosigkeit ein.

Der größte Teil des Mobiliars, also der abgewetzten Sofas, Stühle und Sessel, wurde mit umgezogen und luftig im neuen Gastraum arrangiert. Neu dazugekommen ist ein Miniatur-Billiard-Tisch, den die Gäste zum Sitz-Billiard-Spielen verwenden. Die Wände haben Betreiber Klaus Henning und seine Mitarbeiterin Katharina 'Kadda' Möckel grün gestrichen.

Besonders stolz ist Henning auf einen alten, verrosteten Zigaretten-Automat, den er auf dem Flohmarkt gefunden hat und der jetzt - wie eine Bedrohung aus längst vergessenen Raucherzeiten - über der Eingangstüre hängt.


Ebenfalls neu ist der Biergarten, der ebenerdig im Hinterhof liegt. Bierbänke gibt es dort nicht, stattdessen setzten 'Kadda' und Klaus auf Liegestühle und Lichterketten. Der Biergarten bleibt bei gutem Wetter bis 22 Uhr geöffnet. Das Bier in der neuen Erika kommt als Pils oder Weizen endlich auch vom Fass, das wiederum von der Brauerei Ganter geliefert wird.

Die Getränke werden hinter zwei getrennten Theken zubereitet, von denen eine ausschließlich zur Herstellung von Cocktails dient. Auf der neuen Karte, die derzeit laut Betreibern noch in Planung ist, sollen dann bis zu 70 Cocktails zu finden sein.



Kontakt

Bar Erika
Kartäuserstraße 54/56
79102 Freiburg

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
17 bis 2 Uhr
Freitag bis Samstag

15 bis 3 Uhr

Mehr dazu:


Fotogalerie: Martin Herceg

Tipp: Wartet einen Augenblick, bis die Galerie komplett geladen ist. Ihr könnt euch dann ganz bequem jeweils das nächste Foto anzeigen lassen, indem ihr auf eurer Tastatur die Taste "N" (für "next") drückt.