So schön freuen sich Briten über eine Kühlturm-Sprengung

Marius Buhl

"Fookin' Hell!": Im britischen Oxfordshire wurden am frühen Sonntagmorgen drei Kühltürme eines Kraftwerks gesprengt - bis dato ein unverrückbares Wahrzeichen der südostbritischen Kleinstadt. Eine Handvoll Oxfordshirener wartete darauf die ganze Nacht; einer filmte die spektakuläre Sprengung. Noch viel lustiger ist aber, wie die Briten den Einsturz kommentieren: