Verlosung

So kannst Du nachts und außerhalb der Öffnungszeiten zu den Körperwelten

Anika Maldacker

Noch bis Ende August stehen in der Messe Freiburg rund 200 Präparate menschlicher Körper. fudder verlost 3 Mal zwei Tickets für die Körperwelten von Gunther von Hagens – außerhalb der Öffnungszeiten und mit Taschenlampe.

Bei Gunther von Hagens Körperwelten-Ausstellung, die seit Mai und bis Ende August auf der Messe Freiburg stattfindet, steht das Herz im Mittelpunkt. Die Ausstellung trägt den Titel "Eine Herzenssache". Rund 200 Präparate menschlicher Körper gibt es zu beschauen, viele davon sind Ganzkörperplastinate, die Anatomie, Funktionsweise und häufige Erkrankungen einzelner Organe beleuchten. Mit der Ausstellung will von Hagens, der Erfinder der Plastination, gesundheitliche Aufklärung leisten.


Wer will mit Taschenlampe die Körperwelten-Ausstellung außerhalb der Öffnungszeiten erkunden? fudder verlost Tickets für einen abendlichen Besuch der Körperwelten-Ausstellung – nach den regulären Öffnungszeiten und mit Taschenlampe. Der Besuch findet am Donnerstag, 4. Juli, statt.
Verlosung

fudder verlost unter allen Mitgliedern im Club der Freunde 3 x 2 Tickets für eine abendliche Erkundung am 4. Juli 2019 per Taschenlampe, nachdem die Körperwelten-Ausstellung in der Messe Freiburg für reguläre Besucher geschlossen hat.

Mitglied in fudders Club der Freunde kannst Du hier werden. Um zu gewinnen, schicke eine E-Mail mit deinem Namen, deiner Adresse und dem Betreff "Körperwelten" an gewinnen@fudder.de.

Sollten keine Club-Mitglieder an der Verlosung teilnehmen, werden die Karten unter den restlichen Einsendungen verlost. Teilnahme ab 18 Jahren, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Einsendeschluss ist Montag, 17. Juni, um 12 Uhr. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.

Was: Gunter von Hagens’ Körperwelten
Wann: 17. Mai – 25. August 2019
Öffnungszeiten: Mo- Fr 9-18 Uhr, Sa, So + Feiertage 10-18 Uhr
Wo: Messe Freiburg, Halle 3
Eintritt: 13 Euro bis einschließlich 18 Jahre, 15/19 Euro Erwachsene
Web: koerperwelten.de, Facebook, BZ-ticket.de

Mehr zum Thema: