Snowboard: Hochschulmeisterschaften finden statt!

Sophie Guggenberger

Trotz der Absage vieler Schneesportveranstaltungen am Feldberg, werden die 10. Internationalen Deutschen Hochschulmeisterschaften im Snowboarden samt der 1. Freeski Open durchgeführt. Der Boardercross muss leider ausfallen, jedoch darf vom 12. bis 14. März der Snowpark beim Slopestyle Contest gerockt werden. Zudem laden DJ- und Partyabende in die Sub Culture Snow-Lounge mit bekannten Plattendrehern.



Aufgrund des akuten Schneemangels wurde vergangene Woche bereits der "King of the Forest" abgesagt. Der Boardercross-/ Skicross-Parcour vom King of the Forest sollte anschließend den Parcour der Hoschulmeisterschaften (IDHM) bilden, daher muss die Boardercross Disziplin der IDHM leider auch abgesagt werden.


Vom 12.-14. März wird dafür aber eine leicht abgespeckte Version der Hochschulmeisterschaften und Freeski Open am Feldberg stattfinden: der Slopestyle Contest, der Big Air Night Contest wie auch das Abendprogramm werden wie geplant durchgezogen.

DJ- und Partyabende in der Sub Culture Snow-Lounge locken mit Plattendrehern wie Robert Heart, Agent Schwiech, Spitfire und MC Fava in die Bergwelt. Über einen Waterslide Contest wird zudem nachgedacht.

Den aktualisierten Zeitplan findet ihr hier – vielleicht kommt er ja doch noch mal zurück bis dahin, der Schnee....



Web: IDHM 2007