Smash 2: Arkanoid mal anders

Filipp Piatov

Smash 2 bietet keine neue Spielidee, ist keine Revolution. Doch durch neue, tolle Features verwandelt es das Arkanoid-Konzept in etwas viel Moderneres.



Ziel von Smash 2 ist es, alle Blöcke kaputt zu machen. Dabei zählt nicht nur die Genauigkeit, sondern auch die Kraft, mit der der Ball geschlagen wird. Durch schnellere Mausbewegungen wird der Ball schneller an sein Ziel befördert.


Zu den neuen Features zählen Spezial-Blöcke. Wenn man diese zerstört, wird entweder der Schläger breiter, man bekommt eine Laserkanone an den Schläger gebaut oder weitere Upgrades.

Dabei bieten die Level immer neue, schwierige Konstruktionen, die man mit viel Geschick zerstören muss.

Viel Spaß mit Smash 2!

Mehr dazu:

Arkanoid: Wikipedia