Skatenächte rollen wieder

Sophie Guggenberger

Es ist wieder Zeit für die Freiburger Skatenächte. Morgen, Freitag, geht's los. Die erste Skatenight der Saison wird um 20.30 Uhr am Karlsplatz losrollen. Freuen dürfen sich alle Teilnehmer in diesem Jahr auf neue Strecken zum ordentlich Gas geben!



Auf vielfachen Wunsch haben sich die Veranstalter der Freiburger Skatenight mit der Polizei zusammengesetzt und für 2007 neue Strecken ausgetüftelt. Start ist wie immer am Karlsplatz. Die Strecke verläuft dieses Jahr aber bis hinter die Messe, auf neuen Wegen. Es geht am Flugplatz vorbei und auf die Berliner Allee.


Auf den neuen Strecken kann man zwischendurch richtig Gas geben – damit die Skatenight nicht zur Brakenight wird. Zunächst gibt es wie gewohnt eine langsamere Runde gedreht und anschließend eine große Tour durch Freiburg. An manchen Stellen kommen sich die teilnehmenden Skater auch entgegen. Das hat zur Folge, dass die etwas langsameren Fahrer abkürzen und die schnellen richtig Gas geben können!



Mehr dazu:

Web: Homepage - Hier gibt's aktuelle Informationen rund um die Skatenächte. Vor allem bei schlechtem Wetter erfahrt ihr hier sofort, ob die Skatenacht stattfindet oder verschoben wird.

Termine

  • 11. Mai 2007
  • 01. Juni 2007
  • 22. Juni 2007
  • 13. Juli 2007
  • 22. Juli 2007
Beginn: 20.30 Uhr
Start: Am Karlsplatz