Sidestream: Neue Konzertreihe in der Freiburg Bar

Teresa Quast

Gute Nachrichten für Freiburgs Konzertgänger: Am kommenden Donnerstag startet in der Freiburg Bar Sidestream, eine neue Konzertreihe für regionale und überregionale Bands "abseits der Mainstream-Maschine", so die Veranstalter. Für den entsprechenden Aftershow-Sound sorgt DeeJake Hurricane.



Den ersten Abend der neuen Konzertreihe bestreitet die Freiburger Rockabilly-Band Ballroom Stompers. Das Trio ist längst den Kinderschuhen entwachsen und geht im April erstmals in den Vereinigten Staaten auf Tour.




DeeJake Hurricane legt seine bewährte Mischung aus Alternative Rock, Crossover, Electro und Hip Hop Grooves mit "etwas Funky Shit" auf.

Für die Gewährleistung eines regelmäßigen Konzertgenusses werden dringend weitere Bands gesucht, die an einem Donnerstag die Freiburg rocken wollen. Bewerbungen über die MySpace-Seite von Sidestream sind willkommen.

Bisher sind dabei:

Donnerstag 20. März 2008   ManisOnFire & The Pyrosand (Rock'n'Roll)
Donnerstag 17. April 2008    Crime Killing Joker Man (Indie-Pop)
Donnerstag 08. Mai 2008     You? Spy! (Indie-Pop)

Mehr dazu:

Was: Sidestream
Wann: ab dem 6. März 2008 jeden Donnerstag, 21 Uhr
Wo: Freiburg Bar
Eintritt: 2 €