Schwerer Unfall: Tram kollidiert mit Fußgängerin beim Hauptbahnhof

fudder-Redaktion

Gegen 17.10 Uhr ist am Donnerstag eine Straßenbahn auf der Stadtbahnbrücke beim Hauptbahnhof mit einer Frau kollidiert. Die 45-Jährige wurde schwer verletzt.

Wie die Polizei berichtet, querte die 45-jährige Fußgängerin die Straßenbahngleise im Haltestellenbereich in südlicher Richtung, als es aus bislang ungeklärter Ursache  zum Zusammenstoß mit einer aus Richtung Innenstadt kommenden Straßenbahn kam. Die Fußgängerin musste mit schweren Verletzungen in ein Freiburger Krankenhaus eingeliefert werden.


Die Verkehrspolizei Freiburg hat die Ermittlungen zur genauen Klärung des Unfallgeschehens aufgenommen. Zeugen werden gebeten sich unter Tel.: 0761/882-4371 zu melden.