Schwerer Unfall beim Seepark: Frau kollidiert mit Ente

Markus Hofmann

Am heutigen Dienstagmorgen ist eine 45-jährige Radfahrerin gegen 7.50 Uhr auf einem Fahrradweg beim Seeparkgelände im Freiburger Stadtteil Betzenhausen mit einer Wildente (Bild: fudder-Archiv) kollidiert. Die Frau stürzte und wurde schwer verletzt. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall etwa 50 Meter westlich der Leisnerstraße, nicht weit entfernt vom dortigen Kinderspielplatz. In Folge des Sturzes wurde die Frau, die keinen Schutzhelm trug, schwer verletzt. Die Verkehrspolizei Freiburg bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 0761/882-4371.


Mehr dazu:

Weitere fudder-Artikel über Enten