Schwerer Motorradunfall auf der B3

fudder-Redaktion

Schwer verletzt hat sich heute Morgen gegen 11 Uhr ein 21-jähriger Motorradfahrer aus Schallstadt. Der junge Mann fuhr mit seiner Suzuki, 500 ccm, von Norsingen auf der B 3 in Richtung Freiburg. Vermutlich infolge überhöhter Geschwindigkeit übersah der junge Motorradfahrer in Höhe Scherzingen eine Verkehrsinsel, überfuhr diese und kam dabei zu Fall. Der Kradfahrer wurde dabei schwer verletzt. Nach ersten Nachforschungen zog er sich einen Beckenbruch und Armbrüche zu. Lebensgefahr besteht nicht. Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf ca. 3000 Euro.