SC-Spiel in Unterhaching abgesagt

Markus Hofmann

Aufgrund der anhaltenden Niederschläge wurde das für den morgigen Sonntag, 5. März, vorgesehene Zweitligaspiel des SC Freiburg bei der Spielvereinigung Unterhaching am Samstag Mittag abgesagt. Wie der Sporclub in seinem offiziellen Newsletter mitteilt, sei der Platz im Generali-Sportpark nach schweren Schneefällen nicht bespielbar. Dies habe am Samstag eine Kommission aus Vertretern der Stadtverwaltung, der Polizei und Verantwortlichen der beiden Vereine beschlossen. Eine Räumung des Spielfeldes wäre zwar möglicherweise noch machbar gewesen ? allein: Man wusste nicht, wohin mit dem Schnee. Auch die unter der Woche geräumten Zuschauerränge sind mit reichlich Neuschnee bedeckt; zudem sind für die nächsten zwei Tage weitere Schneefälle vorhergesagt. Ein Nachholtermin für das Spiel steht noch nicht fest.