SC Freiburg verpflichtet Julian Schuster

David Weigend

Der SC Freiburg hat einen Vertrag mit dem Mittelfeldspieler Julian Schuster vom VfB Stuttgart unterzeichnet. Der 23-Jährige stammt aus Bietigheim-Bissingen und kam 2004 vom FV Löchgau zur zweiten Mannschaft des VfB.

In der Regionalliga bestritt er in vier Spielzeiten 56 Spiele, im Dezember 2007 schaffte er den Sprung in den Profikader des VfB. In der Ersten Bundesliga kam er bisher zweimal zum Einsatz.


SC-Sportdirektor Dirk Dufner: „Mit Julian Schuster konnten wir ein großes Talent verpflichten, das auf mehreren Positionen im Mittelfeld spielen kann.“ Über die Vertragsmodalitäten wurde wie immer Stillschweigen vereinbart.