SC Freiburg in Trauer: Achim Stocker ist tot

fudder-Redaktion

Der dienstälteste Präsident im deutschen Profi-Fußball, Achim Stocker, ist tot. Der Präsident des SC Freiburg starb im Alter von 74 Jahren an den Folgen eines Herzinfarkts.



Der Verein gab unmittelbar nach dem 0:1 der Breisgauer in der Fußball- Bundesliga gegen 1899 Hoffenheim bekannt, dass sein verdienstvoller Präsident, Achim Stocker, verstorben ist.


Die offizielle Pressekonferenz fiel aufgrund der besonderen Umstände aus. "Wir haben die Nachricht unmittelbar vor dem Abpfiff erfahren. Sie hat uns geschockt und erfüllt uns mit tiefer Trauer", sagte SC-Sprecher Rudi Raschke.

Die Kollegen der Badischen Zeitung berichten aktuell: Achim Stocker ist gestorben.

Mehr dazu:


[Bild: dpa]