SC: Eke Uzoma erhält Profivertrag

David Weigend

Unsere user waren mal wieder schneller, hier dennoch die Pressemeldung: Der 18-jährige Eke Uzoma ist der nächste Spieler, der aus der Freiburger Fußballschule in den Profikader des Sport-Club Freiburg aufrücken wird. Damit stehen im aktuellen Kader des SC Freiburg insgesamt zwölf Lizenzspieler, die in der Freiburger Fußballschule ausgebildet wurden.

Der am 19. Juli 1989 geborene Nigerianer, der schon im Spiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim im defensiven Mittelfeld zum Einsatz kam, unterschrieb einen langfristigen Profivertrag.


Dirk Dufner: „Eke Uzoma hat schon in seinem ersten Profispiel gezeigt, dass er über ein enormes Potential verfügt und uns sicher noch viel Freude machen wird.“