SC: Banovic fällt mehrere Wochen lang aus

David Weigend

Ivica Banovic, Mittelfeldspieler des SC Freiburg, hat sich beim gestrigen Freundschaftsspiel gegen Kuba einen Abriss im Adduktorenbereich des linken Oberschenkels zugezogen. Er wird mehrere Wochen ausfallen und muss eventuell operiert werden.

Trainer Robin Dutt bei der heutigen Pressekonferenz vorm Pokalspiel in Unterhaching: "Die Verletzung von Ivica ist für uns alle sehr ärgerlich. Sie bedeutet für uns einen herben Verlust."


Dutt brachte indes Verständnis auf für die schwache Vorstellung seiner Spieler beim gestrigen 0:0 gegen Kuba: "Wir hätten mehr Leistung bringen können. Aber vor dem wichtigen Spiel am Freitag will sich keiner verletzen und sich eher schonen."

Im Sportpark Unterhaching (8. August, Anpfiff 20.30 Uhr) wartet auf den Sportclub ein Gegner, der diese Runde bereits zwei Punktspiele in der Dritten Liga absolviert hat - auf ansehliche Art und Weise und mit vier Punkten auf dem Konto. "Das wird ein sehr schweres Spiel", so Dutt erwartbar warnend, "und unsere erste wertbare Standortbestimmung. Die Aufstellung wird anders aussehen als gestern." Das Weiterkommen im DFB-Pokal sei für den SC allein schon aus wirtschaftlichen Gründen sehr wichtig.

Details zur Aufstellung gab der Trainer wie immer nicht bekannt, auch die Torwartfrage ließ er offen.

Vielleicht ist Dutt am Sonntag (10. August) etwas gesprächiger. Dann wird er Studiogast sein bei Sport im Dritten, zu sehen um 22.45 Uhr im SWR Fernsehen.