Satellite Party bei der Campus Invasion

Carolin Buchheim

Soeben hat MTV die letzte Band des Freiburger Campus Invasion-Line Up bekanntgegeben: Satellite Party, die neue Band von Ex-Jane's Addiction Frontman Perry Farrell wird beim Mini-Festival auf dem Flughafen-Campus am kommenden Wochenende dabei sein. Und die Running Order steht auch endlich fest.



"Mit Perry Farrells Satellite Party konnte nach Turbostaat nun adäquater Ersatz für die krankheitsbedingten Ausfälle von Bullet for my Valentine und The View gewonnen werden", teilte MTV heute mit. Satellite Party ist das neueste Projekt von Perry Farell, dem ehemaliger Frontmann von Jane's Addiction und Porno For Pyros. Ebenfalls dabei ist Ex-Extreme-Gitarrist Nuno Bettencourt. Mit dabei hat die Band ihr aktuelles Album "Ultra Payloaded", auf dem unter anderem die Red Hot Chili Peppers, Fergie und Jim Morrison gefeatured werden.


Running Order:
  • ab 14:00 Einlaß
  • 16:30 - 17:10 Turbostaat
  • 17:25 - 18:10 Itchy Poopzkid
  • 18:30 - 19:30 Perry Farrell's Satellite Party
  • 19:55 - 20:55 Moneybrother
  • 21:20 - 22.40 Wir sind Helden

Mehr dazu:

Was: MTV Campus Invasion
Wann: Samstag, 30. Juni 2007, ab 14 Uhr sowie live auf MTV
Wo: Unicampus am Flughafen
Eintritt: VVK: 17 € (Studententickets; Bezug über die Uni); 20 € AK: 25 €Ticket Hotline: 0180 - 500 42 22 (€ 0,14 pro Minute) und an allen bekannten Vorverkaufsstellen

 

Satellite Party bei David Letterman