Samstag: The Skaletons, Lilou und Red Riding Hood bei der Rocknacht in Elzach

Marius Notter

Super Bands und billiges Bier - diese fabelhafte Kombi gibt's am Samstag bei der Rocknacht in Elzach. Es treten auf: Skaletons, Lilou und Red Riding Hood.



Diesen Samstag findet die von der KJG Elzach organisierte Rocknacht statt. Und wer jetzt denkt, dass da drei Bauernbands spielen, die nur des Freibiers wegen auf der Bühne stehen, der irrt.


Die Skaletons aus Freiburg spielen schon mal Shows beim Chiemsee Reagge Summer Festival oder als Vorband der Ska-Legende The Busters. Lilou kommen aus Mannheim, sind Bundespreisträger der Berliner Festspiele. Sie kombinieren Indie-Pop und Singer-Songwritertum - diese Mischung kombiniert mit Akkordeon und Glockenspiel hat ohne Frage Unikats-Charakter.

Und die jungen Elztäler Rocker der Band Red Riding Hood sind live-erprobt und geben immer 100 Prozent. Auf ihren Mix aus Jimi Hendrix und Red Hot Chili Peppers kann man sich definitiv freuen.