Samstag: Stipendien-Info-Tag in der Mensa Institutsviertel

Maria-Xenia Hardt

Am Samstag findet von 13 bis 16 Uhr in der Mensa im Institutsviertel der Stipendien-Info-Tag statt. Über 20 größere und kleinere Stipendiengeber stellen sich vor.

Beim mittlerweile vierten Stipendien-Info-Tag bekommen Studenten aller Freiburger Hochschulen Informationen zu Fördermöglichkeiten durch Stipendien. Neben Infomaterial und einigen Vorträgen, zum Beispiel zur Finanzierung eines Auslandsaufenthalts, stehen auch aktuelle Stipendiaten verschiedener Förderwerke zu für Nachfragen zur Verfügung.


An den jeweiligen Ständen berichten sie in Gesprächen über ihre Erfahrungen, angefangen bei der ersten Bewerbung über das Aufnahmeverfahren hin zum Seminarprogramm oder dem Austausch zwischen Stipendiaten.

Folgende Stiftungen und Institutionen stellen sich vor:
 

Vorträge

13:15 Uhr Stipendiatinnen und Stipendiaten des Evangelischen Studienwerks Villigst informieren zu Stipendien

13:45 Uhr Vorstellung von „Arbeiterkind.de“, einer Initiative  für alle Studierenden und Schüler, die als erste in ihrer Familie einen Studienabschluss anstreben

14:30 Uhr Stipendiatinnen und Stipendiaten informieren über verschiedene Stipendien der Friedrich-Naumann-Stiftung

15 Uhr Wie finanziere ich meinen Auslandsaufenthalt? Informationen zu Stipendien und finanziellen Unterstützungsmöglichkeiten durch das International Office der Uni Freiburg

Mehr dazu:

Was: Stipendien-Info-Tag
Wann: Samstag, 16. November, 13 bis 16 Uhr
Wo: Mensa im Institutsviertel, Stefan-Meier-Straße 28
Einrtitt: frei   [Bild: © Alexander Raths - Fotolia.com]