Samstag: Neue Veranstaltungsreihe "Sunset Sounds" startet in Bad Krozingen

Alexander Ochs

Eingelocht: Feine Musik mitten in der Natur – das verspricht die neue Musik- und Konzertreihe "Sunset Sounds", die auf einem Golfplatz stattfindet.



„Besondere musikalische Momente – mitten in der Natur“
, das will die neue Veranstaltungsreihe Sunset Sounds bieten, die am Samstag ihre Premiere feiert. Die Macher legen sich nicht auf eine musikalische Stilrichtung fest: „Ob laut oder leise, akustisch oder elektronisch: Hier steht die Musik im Vordergrund“, sagt Alexandra Rhino vom Veranstalter Golf Campus in Bad Krozingen-Schlatt. Außerdem ist der Eintritt frei.


Den Anfang macht am Wochenende Lukas Meister mit seiner Mixtur aus Singer/Songwriter und Gitarrenpop – über den wir ja bereits mehrfach berichtet haben. Damit der Magen nicht knurrt, gibt es Curry-Wurst vom Grill. Das i-Tüpfelchen in Sachen Trinkfreuden setzen Cocktails mit Schladerer-Obstbränden; so wird es zum Beispiel Himbeer-Mojito und Williams Sour geben. Diese werden frisch zubereitet von einem Bartender der Schwarzwald Bar Brigade. Das Ganze geht über die Bühne vor traumhafter Schwarzwald-Panorama-Kulisse bei gediegener Abend- und Lagerfeuerstimmung, versprechen die Veranstalter. Geplant sind ein bis zwei Veranstaltungen pro Saison.

Der Golf Campus ist eine öffentliche Golfübungs-Anlage, der schon mit besonderen Veranstaltungen wie dem „Champus Campus“ mit Hummer & Scampis, einem Klavierkonzert mitten auf dem Putting-Green oder mit Barfußgolfen und Yoga auf sich aufmerksam gemacht hat.



Mehr dazu:

Was: Sunset Sounds, Konzert mit Lukas Meister
Wann: Samstag, 28. September 2013, 18.30 Uhr
Wo: Golf Campus, Bremgartener Str. 30, 79189 Bad Krozingen-Schlatt
Eintritt: frei [Bilder: Promo]