Salzstraße: Einbruch in Friseurgeschäft

Markus Hofmann

In der Nacht von Montag auf Dienstag ist in ein Friseurgeschäft in der Salzstraße eingebrochen worden.

Gegen 8.40 Uhr wurde die Polizei am Dienstagmorgen verständigt, dass vermutlich in der vorausgegangenen Nacht in ein Friseurgeschäft in der Salzstraße eingebrochen wurde. Die bislang unbekannten Täter hatten sich mit brachialer Gewalt Zutritt in das Geschäft verschafft und dort Schränke durchwühlt und Spinde aufgebrochen. Der entstandene Schaden wird noch ermittelt.


Die Beamten des Polizeireviers Freiburg-Nord, Telefon 0761/882-4221, haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten um Zeugenhinweise.