zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Kleinkunstpreis für Studierende in der FABRIK

Comedy, Akrobatik, Kabarett - Studierendenwerk und Vorderhaus richten am Sonntagabend das Finale des Freiburger Kleinstkunstpreises aus. Was euch erwartet: (weiterlesen...)

 
 

Lassen Sie mich durch, ich bin Stipendiat: Die wichtigsten Antworten zum Uni-Stipendium

Wer ein Stipendium hat, kann sich glücklich schätzen: Neben finanzieller Unterstützung bieten die meisten Förderwerke ein studienbegleitendes Programm und große Alumni-Netzwerke. Immer noch haftet den Stipendien ein elitärer Ruf an, viele geeignete Studierende bewerben sich erst gar nicht – dabei sind die Chancen viel besser als man denkt. Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um das „große Los“ Stipendium. (weiterlesen...)

 

6 (fast) geheime Lern-Spots: Hier kannst du an der Uni Freiburg in Ruhe büffeln

Lärm + Lernen = Hass! Jeder Studierende weiß wie schwer die Konzentration fällt, wenn andere laut sind. Wir haben euch deshalb die sechs leisesten Uni-Spots rausgesucht - manche davon noch ziemlich geheim. Also pssst. (weiterlesen...)

 

Studentensport - so schweißtreibend ist das Massenzappeln der Uni Freiburg

Sieben Tage die Woche können sich Freiburger Studierende bei der Fitness-Gymnastik mit Musik des Hochschulsports auspowern. Im Studi-Slang heißt das dann Massenzappeln. Bettina Baumann ist dem Mythos auf den Grund gegangen: (weiterlesen...)

 

Plagiate an der Uni Freiburg: Wie Tatjana zur Betrügerin wurde

Am Ende jeder Hausarbeit müssen Studierende mit einer Unterschrift erklären, dass sie die Arbeit eigenhändig erstellt haben. Das tat auch die Germanistik-Studentin Tatjana Wernet. Dabei hatte die 24-Jährige die Hausarbeit von einem Hausarbeiten-Portal im Internet kopiert. Tatjanas Plagiat wurde entdeckt. (weiterlesen...)

 
 

Peta lobt Freiburger Mensa für seine Vegan-Freundlichkeit

Die Mensa des Studierendenwerks Freiburg ist von der Tierrechtsorganisation Peta ausgezeichnet worden. Im Ranking der "Verganfreundlichen Mensen" ist Freiburg mit vier anderen Studierendenwerken auf Platz 2 gelandet. (weiterlesen...)

 

So mach ich's mit dem Geld: Fünf Studierende und ihre Finanzen

Wie finanzieren Studierende in Freiburg ihr Studium? Kommt ihr Geld von Mama und Papa oder vom Staat? Haben sie Nebenjobs oder können sie sich auf die Uni konzentrieren? Und wofür geben sie ihr Geld aus? Fünf Studierende – deren Namen wir geändert haben – legen für fudder ihre Budgets offen – und die fallen sehr unterschiedlich aus. (weiterlesen...)

 

Video: Was Freiburger Jurastudierende zur Todesstrafe sagen

Jeder dritte Jurastudent spricht sich für die Todesstrafe aus - das will der Erlanger Strafrechtsprofessor Franz Streng mithilfe einer Studie herausgefunden haben. fudder hat Freiburgs Jurastudierende dazu befragt. (weiterlesen...)

 
 

Erstis und Ersti-Eltern: Wer gehört zu wem?

Semesterbeginn, die Erstis sind da: Im SC-Stadion wurden Ersti und Eltern heute begrüßt. fudder war auch dort und hat Erstis und ihre Eltern fotografiert. Leider sind uns die Fotos verrutscht. Könnt ihr den Erstis ihre Eltern wieder zuordnen? Dem Gewinner winken Gästeliste-Plätze für eine tolle Freiburger-Party: (weiterlesen...)

 
 

Studentenpartys in Freiburg: Wo Studierende in Freiburg günstig feiern können

Joster für 'nen euro, Eintritt umsonst - mit deinem Studentenausweis kriegst du in vielen Freiburger Clubs Ermäßigungen und Sonderangebote. fudders ultimative Übersicht: (weiterlesen...)

 

Fotoworkshop der hKDM: Mitmachen erwünscht!

Fotografieren, bearbeiten, plakatieren: Studierende der Hochschule für Kunst, Design und populäre Musik bieten am Samstag einen Fotografie-Workshop im öffentlichen Raum an. Jugendliche ab 16 Jahren können sich noch anmelden. Was sie dort erwartet: (weiterlesen...)

 

GEZ: Was tun bei WG-Ärger mit dem Rundfunkbeitrag?

Der Rundfunkbeitrag führt immer wieder zu Ärger. Neuerdings auch in WGs, denn da wird es richtig kompliziert mit der neuen Haushaltsabgabe. Jetzt vollstreckt die frühere "GEZ" auch rückwirkend. Was das für Studierende bedeutet, und was man tun kann: (weiterlesen...)

 

Erstis feiern auf dem Augustinerplatz

Feiern, das geht schon ganz gut: Kaum in Freiburg angekommen, haben Erstis am Dienstagabend den Augustinerplatz gestürmt. Ausgestattet mit Schwarzwälder Bier und Kondomen machten sie sich mit der Säule der Toleranz vertraut. (weiterlesen...)

 
 
 

Neue private Studentenwohnheime locken mit Luxusfaktor

Parkett, ein schickes Designer-Bad und nur so viel Gemeinschaft, wie man will – damit locken zwei neue private Studentenwohnheime. Ortstermin bei „The Fizz“ in der Zähringer Straße und „Campo Novo“ auf dem Güterbahngelände. (weiterlesen...)

 

Greenstorming: Das Freiburger Filmfestival zur Energiewende

Filmemacher aufgepasst! Das internationale Greenstorming-Filmfestival in Freiburg sucht Kurzfilme zum Thema "Erneuerbare Energien". Es winken Preisgelder bis 400 Euro. Die Details: (weiterlesen...)

 

Jurastudierende bieten kostenlose Rechtsberatung an

Schon wieder Probleme mit dem Vermieter? Jura-Studierende bieten mit "Pro Bono" eine kostenlose Rechtsberatung für Studierenden an. Wie die funktioniert: (weiterlesen...)

 

Die UB hat jetzt einen Sonnenschutz

Die Südostfassade der neuen Unibibliothek besteht zu 70 Prozent aus Glas. Das Problem: Glas reflektiert Sonnenlicht und blendet dann die Autofahrer. Also hat das Unibauamt jetzt einen Sonnenschutz installiert. (weiterlesen...)

 

Was Sprachschüler aus der ganzen Welt an Freiburg mögen

Mehr als 600 Studierende aus der ganzen Welt lernen in den Sommerkursen des Sprachlehrinstitut der Uni Freiburg vier Wochen lang in Freiburg Deutsch – und Badisch. Wir haben sechs von ihnen gefragt, wie es ihnen bisher in Südbaden gefällt: (weiterlesen...)

 

Studierendenwerk wirbt für seine Dienste mit einem interaktiven Video-Spiel

Lernen oder Feiern? Mensa oder selbst kochen? Mama anrufen und um Geld anbetteln oder BaFöG? Studieren ist nicht immer leicht, ständig müssen wichtige Entscheidungen gefällt werden. Welche Entscheidung welche Konsequenzen hat, zeigt ein interaktives Video-Spiel des Studierendenwerks, das Studierende entwickelt haben: (weiterlesen...)

 

Dienstag: Der Science Jam und die Grenze zwischen Mensch und Maschine

Der Mensch in der Maschine – oder doch die menschliche Maschine? Der Albtraum des manipulierten Gehirns wird beim vierten Science Jam von einem Autor und einem Neurochirurgen auf die Probe gestellt. (weiterlesen...)

 

Warum ein Leichenwagen mit zerstochenen Reifen vor dem KG 2 steht

Seit einer Woche steht er vor dem KG 2 - ein grauer Leichenwagen mit zerstochenen Reifen. Unistudenten rätseln, die Hausmeister wissen von nichts und auch die Polizei war anfangs ratlos. Inzwischen ist klar, was es mit dem Wagen auf sich hat: (weiterlesen...)