zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

"Am häufigsten sind Kaffee und Energydrinks": Matthias Liechti vom Unispital Basel über Hirndoping

Lernt man bekifft besser als nüchtern? Hilft Alkohol vor Prüfungen? Welche Risiken birgt Ritalin? Diese und andere Fragen hat uns Professor Matthias Liechti beantwortet. Er ist Spezialist für Medikamente an der Abteilung für Klinische Pharmakologie am Unispital Basel und forscht zum Thema Hirndoping oder "Neuroenhancement". Im Moment läuft eine Umfrage dazu an der Uni Basel. (weiterlesen...)

 
 

Experiment: Freiburger Studierende wohnen in Containern

Wohncontainer als Alternative zur Studentenbude. Das testen derzeit vier Studierende im Rahmen eines Wohnexperiments. Miete Zahlen sie keine- die übernimmt die Badenova: (weiterlesen...)

 

Video: Freiburger Studierende proben Filmmusik zum "Cabinet des Dr. Caligari"

Mitte Juni veröffentlich die Murnau-Stiftung eine Blu-ray-Disc mit einer restaurierten Fassung des Stummfilmklassikers "Das Cabinet des Dr. Caligari". Die Musik dazu steuern Studierende der Freiburger Musikhochschule bei. Wie präzise die Komposition von Stephan Dick auf die Bilder abgestimmt ist, zeigt dieses Probenvideo: (weiterlesen...)

 

"Es ist üblich, den IQ nicht preiszugeben": Interview mit Martina Seywald vom Hochbegabtenverein Mensa

Noch bis Sonntag ist Freiburg die intelligenteste Stadt Deutschlands - bis dahin treffen sich hier nämlich rund 800 Mitglieder des Hochbegabtenvereins Mensa. Zu ihnen gehört auch Martina Seywald, 35, die die Tagung mitorganisiert. fudder-Redakteur Marius Buhl hat sie gefragt, was sie von Normalsterblichen unterscheidet: (weiterlesen...)

 

Diese 5 Konzerte an der Musikhochschule dürft ihr nicht verpassen

Die Freiburger Musikhochschule überrascht immer wieder mit einem vielseitigen und anspruchsvollen Programm - so auch im Sommersemester 2014. Wir sagen euch, welche fünf Konzerte ihr nicht verpassen dürft: (weiterlesen...)

 
 

Praktikum in Brasilien: Hendrik Reinhardt verbessert in Fortaleza das Trinkwasser

Fortaleza - der Ort, an dem die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bei der WM in Brasilien gegen Ghana spielen wird. Und eine Stadt mit Dritte-Welt-Charakter. Der Freiburger Hendrik Reinhardt macht dort gerade ein Auslandspraktikum. Wie er zusammen mit einer Doktorandin versucht, die Trinkwasserversorgung vor Ort zu verbessern: (weiterlesen...)

 

Meine Meinung: Mein Studium war ganz großes Tennis!

Es waren fudders Studierendenleben-Beschwerdewochen: Erst rechnete Hengame Yaghoobifarah mit dem Mythos-Studium ab, dann sehnte sich Lena Prisner nach dem "Studium wie früher". fudder-Autorin Jule wollte so viel Studiums-Gehate nicht unkommentiert stehen lassen, und hat eine Replik zu Hengs Text geschrieben: (weiterlesen...)

 

So teuer wohnen Studierende in Freiburg - im Vergleich mit anderen Uni-Städten

Eine neue Studie listet 25 deutsche Uni-Städte auf und zeigt, wie viel Studierende dort durchschnittlich für ihren Wohnraum zahlen. Freiburg steht zwar nicht auf der Liste, das Studierendenwerk hat uns aber mitgeteilt, wie viel ein WG-Zimmer hierzulande kostet. Vorab: Teurer wohnt man kaum anderswo. (weiterlesen...)

 

House of Cards: Interview mit dem US-Experten Christoph Haas

Sind Macht und Moral miteinander vereinbar? Diese Frage steht mit im Zentrum der Netflix-Serie "House of Cards", die die Karriere des Kongressabgeordneten Frank Underwood darstellt. Zusammen mit dem Carl-Schurz-Haus und Sky Atlantic HD strahlt die Landeszentrale für politische Bildung am Donnerstag in Freiburg zwei Folgen der zweiten Staffel aus. Wir haben vorab den Politikwissenschaftler Christoph Haas gefragt, ob Demokratie heutzutage überbewertet wird: (weiterlesen...)

 

Meine Meinung: Das Bachelor-Studium ist Mist - ich will studieren wie früher!

Wenn ihr Vater nostalgisch von seinem gemütlichen Studium erzählt, ist fudder-Autorin Lena Prisner gefrustet. Ihre Meinung über das Bachelor-und-Master-System: "Im Studium finden wir nicht mehr uns, nur noch den geistigen Tod". (weiterlesen...)

 

Frau E. hat einen neuen Job: Legendäre Mitarbeiterin verlässt Studienberatung der GeKo

Eine unter Studierenden wohlbekannte Mitarbeiterin hat die Studienberatung der Gemeinsamen Kommission (GeKo) der Philologischen, Philosophischen und Wirtschafts- und Verhaltenswissenschaftlichen Fakultät verlassen. Welchen Job Frau E. jetzt an der Uni hat: (weiterlesen...)

 

Sonntag: Stadtrundgang zum Okkultismus in Freiburg

Können Menschen mit übersinnlichen Fähigkeiten bei der Aufklärung von Verbrechen helfen? Wo sind Bühnenhellseher im Freiburg des 19. Jahrhunderts aufgetreten? Diese und andere Fragen behandelt am Sonntag ein Stadtrundgang zum Thema Okkultismus in Freiburg: (weiterlesen...)

 

"Tanzen ist irgendwie hemmungslos": Beim BrainDance tauschen sich Menschen mit Parkinson und Tänzer im Theater Freiburg aus

Menschen mit Parkinson können bestimmte Bewegungen nicht mehr richtig machen, Tänzer hingegen gelten als Bewegungsexperten. Das Projekt BrainDance des Uni-Exzellenzclusters BrainLinks-BrainTools bringt beide Gruppen im Theater Freiburg zusammen und lässt sie miteinander sprechen. Wie das aussieht, konnte fudder-Autorin Alicja Schindler bei einer offenen Probe am Donnerstag erleben: (weiterlesen...)

 

Studierende der Uni Freiburg repräsentieren Indien - bei den Model United Nations in New York

Im April fliegen 28 Studierende der Uni Freiburg nach New York zur National Model United Nations Simulation (NMUN). Die Freiburger Delegation wird Indien repräsentieren, vor Ort müssen die Vertreterinnen und Vertreter immer in ihrer Rolle bleiben. Wie das Team sich vorbereitet erklärt Larena Eibl im fudder-Interview: (weiterlesen...)

 

European Citizen Campus: Kostenlose Kunstworkshops für Studis in sechs EU-Ländern

Europäische Identität? Was ist das eigentlich? Das Studierendenwerk Freiburg sucht Studierende, die Lust haben, sich im Sommer eine Woche lang künstlerisch auseinanderzusetzen. Das Beste: die Sommerworkshops des European Citizen Campus sind kostenlos. (weiterlesen...)

 

Mappetizing Freiburg: Freiburger Studenten entwickeln App für nachhaltige Ernährung

Wo kriege ich in Freiburg nachhaltig produzierte Lebensmittel her? Wo stehen Obstbäume, die ich legal abernten kann und wie viel CO2 hat mein Essen in der Herstellung produziert? Diese und viele weitere Fragen rund um nachhaltige Ernährung soll "Mappetizing Freiburg" beantworten, eine Smartphone-App, die Studierende des Studiengangs Environmental Governance an der Uni Freiburg entwickelt haben. Was die App alles kann: (weiterlesen...)

 

Das Studium: Erwartungen, Mythen und die deprimierende Wirklichkeit

Erwachsen werden, coole Leute kennen lernen, in die Karriere starten: All das kann einem ein Studium bringen - würde man zumindest meinen. fudder-Autorin Heng ist von der Wirklichkeit des Studi-Daseins allerdings mehr als enttäuscht. Ihre gnadenlose Abrechnung mit Kommilitonen, WGs und Partys: (weiterlesen...)

 

Baustellenbesuch: Wie die UB von Innen aussieht

Seit die Fassade am UB-Neubau wächst, nennen wir das Gebäude ja nur noch liebevoll-zärtlich "Der Todesstern". Im März soll die Fassade der neuen UB vollständig sein, im Wintersemester 2014/15 soll Einzug gefeiert werden. Heute lud die Uni mal wieder zum Baustellenbesuch: (weiterlesen...)

 

Die lange Nacht der aufgeschobenen Doktorarbeiten: Gemeinsam denkt sich's besser

Die Promovierendenvertretung "ProDoc" lud am vergangenen Freitag zur "Langen Nacht der aufgeschobenen Doktorarbeiten". In die "PhD-Lounge" in der Erbprinzenstraße durften all diejenigen kommen, die eine Nacht lang an ihrer Dissertation arbeiten wollten. (weiterlesen...)

 

Hans-Jochen Schiewer als Rektor der Uni Freiburg wiedergewählt

Jetzt steht es fest: Hans-Jochen Schiewer wurde als Rektor der Universität Freiburg im Amt bestätigt. Und zwar einstimmig. Die Wahl muss der Senat am Mittwoch noch bestätigen. (weiterlesen...)

 

Online-Audition: An der HKDM kann man auch per Skype vorsingen

Wer an der Freiburger HKDM Populäre Musik studieren will, der muss sein musikalisches Können in einer Aufnahmeprüfung zeigen. Emmi Vaara, 21, aus Helsinki hat sich für das "International Program in Popular Music" beworben, das im kommenden Wintersemester beginnt - und konnte für ihren Studienplatz bequem von zu Hause aus vorsingen - dank Skype. (weiterlesen...)

 

Jura-Studierende sammeln Unterschriften damit der Lieblingsprof in Freiburg bleibt

Der Freiburger Jura-Professor Marc-Philippe Weller will angeblich einen Lehrstuhl in Heidelberg übernehmen. In der Hoffnung den Prof zum Bleiben zu bewegen haben Studierende deshalb eine Online-Petition gestartet. (weiterlesen...)

 

uni.tv: Die Mondo Musical Group tanzt und singt in der Ersti-Klamotte "Endlich Frei-Burg"

Überraschend, impulsiv, mit Herz - und quasi restlos ausverkauft: Das sind die Vorstellungen von "Endlich Frei-Burg", der aktuellen Produktion von Freiburgs studentischer Musicaltruppe Mondo Musical Group. Die uni.tv-Reportage über das Erfolgsstück: (weiterlesen...)

 

Penis, Pasta oder Pravda: Wie soll die Studierendenzeitung an der Uni heißen?

Mit einem Brainstorming im Social-Voting-Tool "Tricider" sammelt der Studierendenrat der Uni Freiburg Ideen zur Umbenennung seiner Zeitung "u-Bote". Die Qualität der Vorschläge bis jetzt: durchwachsen. Der aktuelle Favorit: "Penis". (weiterlesen...)

 

Fotos: Sportstudis gehen in der Dreisam baden – für Weltfrieden und Naturschutz

Ab ins kühle Nass! Etwa 40 Sportstudierende sind in Freiburg baden gegangen. Beim 2. Dreisam-Anbaden wollten sie ein Zeichen für Weltfrieden und Naturschutz setzen. (weiterlesen...)