zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Aus Busses Waldschänke wird Busses Waldcafé

Nach rund einem halben Jahr Pause hat die Traditionsgaststätte in der Waldseestraße wieder eröffnet. Die neuen Betreiber, Andrea und Claus Busse, setzen auf reg​i onale Produkte und saisonale Angebote. (weiterlesen...)

 
 

Die Südbadenerin Carolin Zisgen hat ein Modelabel gegründet - mit Kuhfell-Taschen

"Vaca Vaca" heißt das Modelabel, unter dem die südbadische Designerin ihre Taschen aus echtem Kuhfell verkauft. Herstellen lässt Zisgen in Istanbul, die Idee hat sie aus Argentinien mitgebracht: (weiterlesen...)

 

Neueröffnung: Kebap-Haus im Rieselfeld

In Freiburg-Rieselfeld hat das "Kebap-Haus" eröffnet. Hier gibt es Döner und syrische Spezialitäten nach alter Familientradition. Der Geheimtipp: die Falafel. (weiterlesen...)

 

Verborgene Läden: Der Lakritz-Pirat auf dem Münstermarkt

Kaum ein Lebensmittel polarisiert mehr als Lakritze. Andreas Graf liebt die schwarze Süßigkeit - und verkauft sie auf dem Münstermarkt. Bei ihm schmeckt Lakritze nach Pfeffer, Chili, Kokos und Minze. Sogar einen Lakritz-Energy-Drink hat er im Angebot: (weiterlesen...)

 

Am Samstag eröffnet die Wein- und Cafébar "Rido" in der Gartenstraße

Seit Dezember 2013 stand die ehemalige "Kölner Botschaft" nach dem Umzug in den Stühlinger am alten Standort Gartenstraße 13 leer. Noch wird eifrig renoviert, doch schon am kommenden Samstag werden Jannik Grohe und Thore Könnecke hier die Wein- und Cafébar "Rido" eröffnen. (weiterlesen...)

 
 

Neueröffnung: Der Sixoeight Foodtruck verkauft Burger und Hotdogs

Diesen Samstag rollt Freiburgs dritter Foodtruck aus: der Sixoeight. Vier Tage pro Woche wird er in Zukunft an unterschiedlichen Orten in Freiburg stehen und Burger sowie Hotdogs verkaufen. Was Dich erwartet: (weiterlesen...)

 

Von Hermès bis Prada: Das sind die Second-Hand-Läden in der Freiburger Altstadt

Originale Louis-Vuitton-Taschen, Designerbrillen von Tom Ford, echte Loboutins - und das auch noch zu erschwinglichen Preisen. Die SecondHand-Läden in Freiburgs Innenstadt führen lauter solcher Schätze, fudder-Autorin Alexandra Mieth stellt sie Dir vor: (weiterlesen...)

 

Freiburg, das sind deine leckersten Burger

Diese Liste wollten wir schon immer mal machen, denn Burger in allen Variationen sind eine der Leibspeisen der fudder-Redaktion. Wir haben uns für euch von Betzenhausen bis Littenweiler durch Burger-Freiburg gefuttert und 10 Burger gefunden, die alle auf irgendeine Weise besonders sind. Guten Appetit! (weiterlesen...)

 
 

Am Hauptbahnhof eröffnet am Samstag das Bistro Hermann - bald mit spektakulärer Dachterrasse

Im ehemaligen Café Velo am Hauptbahnhof eröffnet am Wochenende das Bistro "Hermann". Die Macher, die auch das Borso betreiben, wollen badische Küche ins Moderne übersetzen. Zudem gibt es eine Bar, die am Wochenende bis 3 Uhr auf hat. Das Beste kommt im Juli: Dann eröffnet die Dachterrasse! (weiterlesen...)

 

Verborgene Theke: Laterna Magica in der Wiehre

Eigentlich wollte das Institut für Sozialkritik nur ein Büro mieten. Dann hieß es: "Das Büro gibt's nur, wenn ihr das Restaurant dazu nehmt". So kam's, dass das Institut für Sozialkritik nun einen Kantine betreibt: die Laterna Magika. Was es dort gibt: (weiterlesen...)

 
 

Aus Müll mach schön: Upcycling aus Südbaden

Möbelstücke aus ausgemusterten Euro-Paletten, Lampenschirme aus Einweg-Plastikflaschen und Schmuck aus zerkratzten Schallplatten – Upcycling heißt das Phänomen, bei dem Weggeworfenes zu etwas Neuem gemacht wird. Der Trend ist nicht nur umweltschonend, sondern auch ein Statement gegen die Wegwerfgesellschaft. Wir stellen drei junge Unternehmer aus Südbaden vor, die Neues aus Altem erschaffen. (weiterlesen...)

 

Verborgene Theken: Devi in Norsingen

Wir bekamen einen Tipp: Testet doch mal das indische Restaurant Devi. Also setzten sich unsere beiden Restaurant-Testerinnen Annica und Carina in den Zug und fuhren nach Norsingen. (weiterlesen...)

 

Neueröffnung: Der nostalgische Tante-Emma-Laden "Tischlein deck dich" in der Belfortstraße

"Ich hatte die Discounter einfach satt", sagt Monica Großmann. Deshalb hat sie in der Belfortstraße den nostalgischen Tante-Emma-Laden "Tischlein deck dich" aufgemacht. Dort gibt es Wurst, Käse, Joghurt, Zigaretten, Zeitungen und allerhand Süßkram. Ganz wie früher eben: (weiterlesen...)

 

Das Zäpfle zum Anziehen: Jochen Scherzinger entwirft unter dem Label Artwood hippe Schwarzwald-Mode

Der Schwarzwald: bekannt für Tannen, grummelige Holzfäller und Holzhäuser. Das alles findet sich auch in der Mode, die der Gütenbacher Jochen Scherzinger unter dem Label Artwood entwirft. Sein Motto: Heimatgefühl trifft Großstadtmode. (weiterlesen...)

 

Pop-Up-Brühstation am Sonntag in der Galerie Artraum

Filterkaffee ist der bessere Kaffee, findet Sergej Korotaev. Am Sonntag richtet er im Artraum in der Wiehre eine Brühstation ein. Was Dich dort erwartet: (weiterlesen...)

 

Diese Freiburger Pizzeria retten die "Kochprofis" am Donnerstagabend auf RTL II

An diesem Donnerstagabend flackert zur Primetime eine Freiburger Pizzeria über den Fernsehschirm. Im November waren die Kochprofis gekommen, um sie zu "retten" - jetzt strahlt RTL II die Folge aus. So hat fudder-Autorin Viviane Beyer den Dreh erlebt: (weiterlesen...)

 

Verborgene Theken: Das Baires in Littenweiler

Panqueque con dulce de leche, mit Rinderhackfleisch gefüllte Empanadas, Pastel de papas: Im Baires in Littenweiler hat Argentinien eine Botschaft errichtet - mit all den Leckereien und der Herzlichkeit, die das wunderschöne Land in Südamerika auszeichnen: (weiterlesen...)

 

Neueröffnung: L'adorable France in der Dietler-Passage

Biscuits roses mit Bourbon-Vanille-Puder, handgerollte Trüffelpasta und Estragonsenf aus dem Glas: Das L'adorable France verkauft Spezialitäten aus Frankreich. So bringt das Betreiber-Ehepaar französischen Lebensgeist nach Freiburg: (weiterlesen...)

 

Diese Japanerin stellt in der Wiehre Schmuck her - aus Kimonos und Koralle

Ohrringe, Halsketten oder Haarspangen: Mai Shirato stellt in der Freiburger Wiehre Schmuck her. Zu ihren Arbeitsmaterialien zählen Goldplättchen und selbstgemachter Filz. fudder-Autorin Violetta Kuhn hat sie in ihrem Werkstatt besucht: (weiterlesen...)

 

Cirque fait main: Am Samstag findet im BalzBambii ein Handmade-Markt statt

Das BalzBambii öffnet diesen Samstag schon am Mittag – um sich bei Kaffee, Kuchen und Selbstgemachtem von einer anderen Seite zu zeigen. Was Euch beim Cirque fait main erwartet: (weiterlesen...)

 
 

Smartphone-Quiz in der Blume in Opfingen

Das Gasthaus Blume in Freiburg-Opfingen veranstaltet jeden Mittwoch ein Bar-Quiz mit dem Smartphone. Was die Gäste erwartet: (weiterlesen...)

 

Verborgene Theken: La Pepa

Mit Serranoschinken gefüllte Kroketten, Tintenfischringe, Andalusische Mandeltorte: Seit seinem Start im September hat sich das spanische Restaurant "La Pepa" in der Moltkestraße mit seinem vielfältigen Tapas-Angebot schon eine richtige Fangemeinde aufgebaut. Wann man dort am besten seine Spanisch-Kenntnisse auffrischen kann, verraten Euch Annica und Carina: (weiterlesen...)

 

» Knob

re: Jemand hier mit einem Pool im Garten?
Danke für die super Antwo...

» fred0815

re: Jemand hier mit einem Pool im Garten?
Für 1500 € bekommst du sc...

» fred0815

re: "Laptop" für die Uni
Hirachien sind Gift für d...

» vdp1100

re: Jemand hier mit einem Pool im Garten?
Hallo Knob, da würde ...

» Knob

Jemand hier mit einem Pool im Garten?
Hey... Jemand hier mit...

» Benny Skateboard

re: "Laptop" für die Uni
"Das Raspi macht seh...

» fred0815

re: "Laptop" für die Uni
@Mahok: Ja, ich habe eine...

» Mahok

re: "Laptop" für die Uni
fred, hast du einen Raspe...

» Melli Mell

Biete 2 Karten für Unheilig
Hallo, ich hab noch 2 Kar...

» Versicherungen Freiburg

re: re: Auslands-Krankenversicherung - nur 56 Tage?!
Hallo Junior, mit den 56...