zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

18-jährige Radlerin stürzt und stirbt später daheim

Zu einem tragischen Unfall ist es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in Staufen gekommen. Eine junge Frau fuhr mit ihrem Rad von einer Party nach Hause und stürzte. Zunächst sah alles nicht so schlimm aus - am Donnerstag starb die 18-Jährige jedoch an den Folgen des Unfalls. (weiterlesen...)

 
 

Randalierer reissen Gelbe Säcke auf und verteilen Müll in der Rauthausgasse

Eine Straße voller Müll: Weil unbekannte Randaliere in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch dutzende Gelbe Säcke aufgerissen und den Inhalt über den Boden verteilt hatten, war die Straße nicht mehr befahrbar. (weiterlesen...)

 

15-Jähriger erpresst 19-Jährigen in der Freiburger Innenstadt

Am frühen Montagmorgen erpresste ein 15-Jähriger in der Innenstadt einen 19-Jährigen. Er drohte mit Schlägen und entwendete einen Geldbeutel. Erst die Polizei stellte den Täter: (weiterlesen...)

 

Tatwaffe Longboard: Junge Frau in der Faulerstraße niedergeschlagen

Am frühen Samstagmorgen ist eine 25-jährige Frau alleine in der Faulerstraße unterwegs, als sich ihr eine Person mit einem Longboard nähert. Kurz darauf geht sie zu Boden: Der Mann hat sie mit seinem Longboard niedergeschlagen. Er konnte flüchten. (weiterlesen...)

 

Handgemenge im Damenbad – weil Teenies vom Beckenrand gesprungen sind

Springen vom Beckenrand? Das ist verboten. Weil zwei Teenager sich im Damenbad des Lorettobads sich nicht and diese Regel hielten, ist eine 30-Jährige ausgerastet. Es gab ein Handgemenge mit mehr als 15 Beteiligten. (weiterlesen...)

 
 

Merkwürdiges Eigentumsdelikt: Würgeschlange aus WG in der Wiehre geklaut

Regenbogenboas werden bis zu dreieinhalb Metern lang und im Licht schimmern ihre Schuppen in Regenbogenfarben. Ein junges Exemplar der Würgeschlangen-Art ist aus einer WG in Freiburg geklaut worden. (weiterlesen...)

 

Wegen 2 Euro: Zwei Männer überfallen Wohnmobil mit Familie und brechen Vater die Nase

Mitten in der Nacht haben zwei Männer ein Ehepaar mit drei Kindern in einem Wohnmobil in Freiburg überfallen. Der Vater erlitt bei dem Handgemenge einen Naseneinbruch und ein Hämatom: (weiterlesen...)

 

Schlüpferdieb: Polizei findet verdächtigen Schlüssel bei Durchsuchung

Seit Monaten verschwindet im Studentenwohnheim Vauban Unterwäsche. Jetzt hat die Polizei eine Wohnung durchsucht – und einen verräterischen Schlüssel gefunden. Führt der zum Schlüferdieb? (weiterlesen...)

 

Treibt im Studentendorf ein Schlüpfer-Dieb sein Unwesen?

Immer wieder dringt er in fremde WGs im Vauban ein, durchwühlt Schubladen, lässt dabei Wertsachen liegen. Betroffene berichten: "Unterwäsche wurde geklaut!" Jetzt ermittelt die Polizei: (weiterlesen...)

 

Einjähriges Mädchen stürzt aus drittem Stock – und überlebt

Ein Schutzengel hat über ein Kind aus Freiburg seine Flügel extra weit aufgespannt: Das ein Jahr alte Mädchen stürzte vom Balkon aus dem dritten Stock neun Meter in die Tiefe. Und überlebte. (weiterlesen...)

 

Brand beschädigt Wasserleitung und löscht sich selbst

Größtmögliches Glück im Unglück hatten die Bewohner eines Einfamilienhauses in Weingarten. Eine hochriskante Heizungskonstruktion war in Brand geraten, doch der Brand verursachte einen Wasserschaden, der das Feuer löschte. (weiterlesen...)

 

Polizei befreit Kleinkind aus überhitztem Auto im Sedan-Quartier

In der Nacht von Samstag auf Sonntag mussten Polizisten im Sedan-Quartier die Scheibe eines Autos einschlagen. In dem Auto schrie ein Kleinkind - völlig durchnässt und mit voller Windel. Einige Zeit später kam die Mutter endlich. (weiterlesen...)

 

Brutaler Überfall auf junge Frau im Stühlinger

Ein Mann verfolgt eine junge Frau im Stühlinger mit dem Fahrrad und treibt sie vor sich her. Dann greift er sie an und raubt sie aus. (weiterlesen...)

 

Messerstecherei vor Diskothek in Schnewlinstraße - Opfer in Lebensgefahr

In der Nacht von Freitag auf Samstag gab es in der Schnewlinstraße eine Schlägerei, bei der auch ein Messer zum Einsatz gekommen ist. Ein Mann musste sogar notoperiert werden. (weiterlesen...)

 

Punks verletzen in der Wiehre einen Fahrradfahrer mit Pfefferspray

Als ein 19-Jähriger Fahrradfahrer Mittwochabend in Richtung Johanneskirche fuhr, attackierten ihn zwei Punks aus heiterem Himmel mit Pfefferspray. Der Radler rief den Krankenwagen, die Punks liefen davon: (weiterlesen...)

 

Zwei Überfälle in einer Nacht - Täter bedrohte Opfer mit Messer

Ein Opfer wurde gar gezwungen, am Bankautomaten Geld abzuheben: Zwei unbekannte Männer haben in der Nacht zum Mittwoch bei zwei Überfällen Passanten mit einem Messer bedroht und Handys und Bargeld erbeutet. (weiterlesen...)

 

Gruppe junger Männer bedroht 21-Jährigen im Stadtgarten mit Messer - und raubt ihm Handy und Geld

Nachts um drei im Freiburger Stadtgarten: Ein 21-Jähriger wird von einer Gruppe von fünf bis sechs Männern in ein Gespräch verwickelt. Sie fordern sein Bargeld - und dann zieht einer ein Messer:   (weiterlesen...)

 

Familienstreit auf Spielplatz in Freiburg-Haslach eskaliert

Am Ende flog eine Glasflasche: Sechs bis sieben Menschen griffen aneinander am Sonntagabend auf einem Spielplatz an der Freiburger Kampffmeyerstraße an. Es war nur die Fortsetzung eines Streits, der bereits am Mittag begonnen hatte. Zwei Männer wurden verletzt: (weiterlesen...)

 

Räuber bedroht zwei junge Männer in der Eisenbahnstraße mit Klappmesser

Auf Geld, Ausweis und Handy hatte es ein Räuber in der Eisenbahnstraße abgesehen. Der Mann bedrohte zwei junge Männer mit einem Klappmesser und konnte Bargeld erbeuten. (weiterlesen...)

 

Einbruch in Diskothek in Freiburg-Haslach

Am Mittwochabend brach ein Mann in das Büro einer Freiburger Diskothek ein. Er fand Geldkassette und Ghettoblaster. Doch dann entdeckte ihn ein Mitarbeiter: (weiterlesen...)

 

Merkwürdige Eigentumsdelikte: Sämtliche Räder von acht Autos an der Tullastraße geklaut

Sie durchtrennten einen Zaun, drangen auf das Außengelände des Autohauses ein und schraubten drauf los. Am Ende machten sich die Täter mit rund 30 Autorädern aus dem Staub. Der finanzielle Schaden ist hoch: (weiterlesen...)

 

Schwarzfahrer greift Kontrolleur mit Messer an

Ein 28-jähriger mutmaßlicher Schwarzfahrer hat einen Kontrolleur der VAG angegriffen, nachdem dieser ihn ohne Fahrschein erwischt hatte. An der Haltestelle Holzmarkt schlug er ihm ins Gesicht und verletzte ihn mit einem Messer. (weiterlesen...)

 

Kartäuserstraße: Mann überfällt 23-jährige Frau am hellichten Tag in ihrer Wohnung

Es war halb fünf und es klingelte an der Tür. Eine 23-jährige Frau öffnet nichtsahnend die Tür - und wird von einem Mann überfallen. (weiterlesen...)

 

Krähen attackieren und verletzen Freiburger Fußgänger

Man sagt, sie seien die Vögel mit der größten Intelligenz: In den vergangenen Tagen jedoch attackierten Krähen vermehrt Fußgänger und Radfahrer in Freiburg - ein Angriff endete für eine Frau im Krankenhaus. (weiterlesen...)

 

Deutschlands dümmster Handydieb - ist Freiburger

Wenn Du ein Handy klaust, solltest Du eines vermeiden: Anrufe entgegennehmen. Genau das tat ein Freiburger Handydieb aber am Montag - und nicht nur das. Die unglaubliche Geschichte eines Dummkopfes, der Dieb sein wollte - und dabei nicht nur sich selbst verriet: (weiterlesen...)

 

» wonderfitzig

re: Freiburger Paddelgruppe für Landlocked Surfer
Hey Mathis, als Admin de...

» maddis

Freiburger Paddelgruppe für Landlocked Surfer
Moin, ich poste das je...

» OliScratch

re: Biete WG-Zimmer,18qm, für den Zeitraum 15.09.-31.12.2015
Hi, habe Dir eine Nachric...

» Bulule

internet & Bad Krozingen
Hallo everyone Sorry I...

» UffmLand

re: Museumsbergwerk Schauinsland
Das Berwerk von Herrn Ber...

» strohhut

Museumsbergwerk Schauinsland
An: Die Stadt Freiburg ...