zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Film der Woche: Die Partei

Vor einem halben Jahrzehnt gründete die Redaktion des Satiremagazins "Titanic" eine politische Partei: "Die PARTEI". Deren filmische Selbstdarstellung findet nun den Weg in bundesdeutsche Kinos. (weiterlesen...)

 
 

Wenn David Lynch Dirty Dancing gedreht hätte

...dann hätte der Trailer zu diesem Film vielleicht so ausgesehen. Toll! (weiterlesen...)

von caro | 11.08.09, 12:00 | Kommentare (0)
Weitere Artikel zu: David Lynch, Dirty Dancing, Trailer, -caro,
 

Film der Woche: Public Enemies

Als Frauen noch “doll” und “sugar” genannt wurden, als Männer noch toughe, hard-boiled Humphrey Bogart-Helden waren und ihren eigenen Ehrencodices folgend für die gute Sache kämpften, als diese Männer vom Volk dafür geliebt wurden und Maschinengewehrschüsse noch derartige Funken erzeugten, dass sie Special-Effects obsolet machen...In dieser Zeit hat Michael Mann 'Public Enemies' angesiedelt. Jennifer hat ihn für euch angeguckt. (weiterlesen...)

 

Luxuskino Basel: Gehobener Filmgenuss?

All-you-can-eat-Popcorn, Getränkebringservice via Knopfdruck, Zweiersofas mit extra viel Beinfreiheit, Kuschelkissen und Wolldecken: In Basel gibt es nun ein sogenanntes Luxuskino. Ob das Edelangebot seinen Preis wert ist, haben wir getestet. (weiterlesen...)

 

Alle Kino-Neustarts dieser Woche

Jeden Donnerstag stellen wir euch die aktuellen Kino-Neustarts vor. Wie gefallen euch die neuen Filme? Ihr seid gefragt! (weiterlesen...)

 
 

Film der Woche: Harry Potter und der Halbblutprinz

In dieser Woche läuft die Verfilmung des sechsten Bandes aus J.K. Rowlings Bestsellerserie an: Harry Potter und der Halbblutprinz. Mit genügend Abstand zur Romanvorlage ist Regisseur David Yates ein Blockbuster für Erwachsene und Jugendliche gelungen, der allerdings an den Vorgänger nicht ganz heranreicht. (weiterlesen...)

 

Alle Kino-Neustarts dieser Woche

Jeden Donnerstag stellen wir euch die aktuellen Kino-Neustarts vor. Wie gefallen euch die neuen Filme? Ihr seid gefragt! (weiterlesen...)

 

Film der Woche: Brüno

Fast drei Jahre nach seinem Erfolgsfilm "Borat" betritt der britische Schauspieler Sascha Baron Cohen wieder die Kinoleinwand: Der 38-Jährige spielt den schwulen, österreichischen Modejournalisten Brüno, der sein Glück nach einem Karriereknick in den USA versucht. (weiterlesen...)

 

Johanna Wokalek: Der Star vom Friedrich-Gymnasium

Dieser Tage widmet ihr Filmfestorganisator Michael Wiedemann eine Werkschau: Johanna Wokalek, 34, aufgewachsen am Lorettoberg, zur Schule gegangen in Herdern, mittlerweile Ensemblemitglied des Wiener Burgtheaters und wandlungsfähiger Kinostar mit Filmen wie "Der Baader Meinhof Komplex" und "Hierankl". Wir haben sie zum Interview getroffen. (weiterlesen...)

 

Alle Kino-Neustarts dieser Woche

Jeden Donnerstag stellen wir euch die aktuellen Kino-Neustarts vor. Wie gefallen euch die neuen Filme? Ihr seid gefragt! (weiterlesen...)

 

Film der Woche: Ice Age 3

Die Harmonie in Freiburg hat aufgerüstet. Ice Age 3 - Die Dinosaurier sind los ist der erste Film, den das Kino in 3D präsentiert. Hanna hat den vergangene Woche gestarteten Film für fudder angeguckt.     (weiterlesen...)

 
 

Sechs Filmtipps für das 6. Freiburger Filmfest

Morgen beginnt das 6. Freiburger Filmfest – was die Filmauswahl betrifft, wieder einmal ein Fest der Kulturen. In den kommenden zehn Tagen wollen 22 internationale und deutsche Premieren entdeckt werden; außerdem gibt es eine Werkschau der Freiburger Schauspielerin Johanna Wokalek. Jenni hat alle Infos rund um das Fest und sechs Film-Tipps für Euch. (weiterlesen...)

 

Film der Woche: Crossing Over

Crossing Over erzählt in Episoden die Geschichten verschiedener mehr oder weniger legaler Einwanderer in Los Angeles. Dabei erinnern nicht nur Ort und Handlung an LA Crash. (weiterlesen...)

 

Koki zeigt Film über Soldaten, der nach einem Kampfeinsatz in den Schwarzwald heimkehrt

Im Kommunalen Kino wird am heutigen Montagabend der Film "Nacht der Augen" gezeigt. Der Film dreht sich um einen Bundeswehrsoldaten, der nach einem Kampfeinsatz traumatisiert in seine Heimat in den Schwarzwald zurückkehrt. Anschließend findet eine Podiumsdiskussion statt. (weiterlesen...)

 
 

Video Slam: Ein kleiner Junge rührt die Jury

Beim gestrigen VideoSlam in der Mensabar hat ein Animationsfilm gewonnen. Mit “Der große Flug” sicherten sich Sebastian Schirmer und Reinhold Lamers die Finalteilnahme am 6. Juli.     (weiterlesen...)

 

Film der Woche: Alle Anderen

Wie schafft man es, sich in einer Beziehung nicht selbst zu verlieren? Wie sehr passt man sich an den Partner und gesellschaftliche Vorbilder an? Diesen Fragen widmet sich die Regisseurin Maren Ade mit ihrem neuen, mit einem Silbernen Bären ausgezeichneten Film "Alle Anderen". Und zwar so realistisch, dass man im Kinosessel Beklemmungen bekommt. (weiterlesen...)

 
 

Film der Woche: Che - Revolución

In den 70ern war Ernesto „Ché“ Guevara einer von denen, die entweder geliebt oder gehasst wurden. Für seine Anhänger war er der „Jesus Christus mit der Knarre“ (Wolf Biermann), seine Feinde sahen ihn lieber tot als lebendig. Heute dient der Commandante als Werbebild der Konsumindustrie, die er gehasst hat. Regisseur Stephen Soderbergh durchstößt diese Schicht der Verklärung und nähert sich in seinem zweiteiligen Werk dem Menschen, der Ernesto Guevara wirklich war. (weiterlesen...)

 

Alle Kino-Neustarts dieser Woche

Jeden Donnerstag stellen wir euch die aktuellen Kino-Neustarts vor. Wie gefallen euch die neuen Filme? Ihr seid gefragt! (weiterlesen...)

 

Film der Woche: Terminator - Die Erlösung

Die neueste Inkarnation des Terminator-Zyklus verspricht nun endlich jenen postapokalyptischen "War against the Machines", mit dem die vorherigen Teile dem Publikum immer wieder den Mund wässrig machten. Was macht Terminator Salvation aus diesem Versprechen? Christian hat den Film für Euch angeguckt. (weiterlesen...)

 
 

Film der Woche: The Limits of Control

Der Film ist ein Kunstwerk. Kein Unterhaltungs- oder gar Popcornfilm. Im Gegensatz zum massenwirksamen „Broken Flowers“ spricht der neue Jim Jarmusch-Film "The Limits of Control" auch sicher nicht das breite Publikum an. Die enigmatischen Bilder und die rätselhafte Geschichte weisen beinahe Lynchsche Züge auf und sind nicht einfach zu entschlüsseln. (weiterlesen...)

 
 

» ShinjiIkari

re: Verschenke Regiokarte 1.-12.3. 2015
Hehe, ich denke mal man m...

» Lurchi

re: Verschenke Regiokarte 1.-12.3. 2015
dem spender sei ein trula...

» ShinjiIkari

re: Verschenke Regiokarte 1.-12.3. 2015
Ines, die Karte stellt me...

» maik

re: Suche Stoffladen in Freiburg // Vorhänge
http://etoffe-tessuti.jim...

» Ines

re: Verschenke Regiokarte 1.-12.3. 2015
Hallo, Wann und wo kön...

» ShinjiIkari

re: Suche Stoffladen in Freiburg // Vorhänge
Lillimax hat viele Indivi...

» ShinjiIkari

Verschenke Regiokarte 1.-12.3. 2015
Hallo, braucht wer n...

» vdp1100

re: Suche Location für ein Fotoshooting mit Schlagzeug
Fußgängerzone Sonntag Mor...

» Bökydrums

Suche Location für ein Fotoshooting mit Schlagzeug
Hallo Leute! Ich bin e...