zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Wiederaufnahme: "X-Freunde" in Schmitz Katze

Wiederaufnahme für "X-Freunde": Am Wochenende bringt die Freiburger Theatergruppe Kreativkonglomerat Felicia Zellers Stück über eine smartphone-süchtige, workaholisierte Generation auf die Bühne von Schmitz Katze. Alexander Ochs hat sich mit Regisseurin Kathrin Schmider unterhalten: (weiterlesen...)

 
 

Interview mit Rocko Schamoni: "Die ganze Welt sagt OMG. Das ist doch scheiße!"

Rocko Schamoni: Lichtgestalt des Hamburger Untergrunds. Punk. Entertainer. Romanautor. Multitalent. Am Freitag liest er im E-Werk aus seinem Buch "5 Löcher im Himmel". Im fudder-Interview spricht er über seine Depressionen, die gigantische Gleichschaltungsmatrix Internet und erklärt, warum alle jungen Leute nach Halle ziehen sollten. (weiterlesen...)

 

Aus der Ferne wirkt Deutschland wie der Heilige Gral - Interview mit Manuel Möglich

Der Journalist Manuel Möglich wurde durch seine TV-Reihe "Wild Germany" bekannt. Für sein Buch "Deutschland überall" hat er jetzt auf der ganzen Welt nach Spuren von Deutschen und der deutschen Kultur gesucht. Am Freitag liest er daraus in Freiburg. fudder-Redakteur Daniel Laufer hat mit ihm gesprochen - über deutsche Identität, Heimat und Simonswälder Tracht mitten in Brasilien: (weiterlesen...)

 

Theater-Wochenende Migration: Wer entscheidet, wer hier leben darf?

Nicht erst seit der Abschiebung der Familie Ametovic aus Freiburg ist das Thema Bleiberecht hier wieder in aller Munde. Jetzt veranstaltet das Theater ein ganzes Wochenende unter der Fragestellung "Wer entscheidet, wer hier leben darf?" Was alles geplant ist: (weiterlesen...)

 

Ausstellung des Kunstprojekts HEKTAR im Basler Hof: Das assoziieren 15 Studierende der hKDM mit dem Wald

Totenköpfe mit seltsamen Auswüchsen, ein verschwommener Donnie Darko-Hase und Fotogramme von Müll – 15 Studierende der HKDM haben zwei Semester im Wald verbracht und sich Gedanken über jenen gemacht. Herausgekommen ist folgende Ausstellung: (weiterlesen...)

 
 

Türmer gesucht! Willst Du bei Sonnenauf- oder Sonnenuntergang auf dem Theater stehen und über Freiburg wachen?

Freiburg bekommt einen Türmer! Ab dem 20. Juni wird ein Jahr lang zu Sonnenauf- und Sonnenuntergang ein anderer Freiburger, eine andere Freiburgerin auf dem Dach des Theater Freiburg stehen, und auf die Stadt hinunterschauen. Und Du kannst mitmachen! Wie das geht: (weiterlesen...)

 

"Ich bin nicht wahnsinnig, ich lasse doch keine Ratte abknallen"

Er habe sein Ziel schon erreicht: Am Dienstag hat Florian Mehnert das Tier dem Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald übergeben. Wir haben mit dem Künstler gesprochen - über das vorzeitige Ende seines Experiments: (weiterlesen...)

 

Reaktionen auf das Rattenexperiment: Morddrohungen, Hacker-Attacken und eine Strafanzeige

Auf der Webseite von Florian Mehnert aus dem Markgräflerland soll man am 25. März eine Ratte erschießen können - per Mausklick. Der Künstler will so gegen den Einsatz von Drohnen protestieren. Damit hat er einen Shitstorm erzeugt: (weiterlesen...)

 

Südbadischer Künstler richtet Pistole auf Ratte - und jeder kann per Mausklick abdrücken

Auf seiner Webseite werden Besucher am 25. März eine echte Ratte erschießen können, bis dahin läuft ein Countdown und man kann dem Tier im Livestream zusehen. Der Künstler Florian Mehnert will so gegen den Einsatz von Drohnen protestieren - und hat bereits eine Morddrohung erhalten. Ein Interview: (weiterlesen...)

 

Mit dieser App wirst Du zum intellektuellen Überflieger!

Du hast keine Lust, 704 Seiten Steve-Jobs-Biografie zu lesen, willst aber trotzdem schlau darüber smalltalken? Du machst dir nichts aus Gourmet-Burgern, McDonalds tut's auch? Hier ist deine App, sie heißt Blinkist: (weiterlesen...)

 

Beim Rocking Saturday könnt ihr tanzen wie in den 50ern

Rock'n'Roll und Boogie Woogie - unter diesem Motto steht der morgige Rocking Saturday in der Fitness Oase in Freiburg St. Georgen. Was die Leute erwartet: (weiterlesen...)

 

Die Theatergruppe „Geschnittenamstück“ spielt "Hotel Disparu" im Nuage fou

Die in Freiburg geborene Rebekka Kricheldorf zählt zu den besten und produktivsten jüngeren Dramatikerinnen der Gegenwart hierzulande. Die Freiburger Theatertruppe "Geschnittenamstück" führt nun ein Stück von ihr auf. (weiterlesen...)

 

Das geheime Drehbuch zu "Oliver Rath - Der Film": 5 Szenen aus Freiburg

Das Leben des Freiburger Fotografen Oliver Rath soll verfilmt werden - mit Starbesetzung. Angeblich ist das Drehbuch noch gar nicht geschrieben. Erstaunlich, denn: fudder liegt bereits eines vor! Hier ist es: (weiterlesen...)

 

Das wilde Leben von Oliver Rath soll verfilmt werden - mit Mutter und Tochter Thomalla

Vor seiner Kamera versammelt er halbnackte Models und Promis, er selbst ist Dauergast der Klatschspalten: der Ex-Freiburger Oliver Rath ist in Berlin zum Star geworden. Jetzt soll sein Leben verfilmt werden. Grund genug, mal wieder bei Oli anzurufen. (weiterlesen...)

 
 

Hinter den Kulissen des Theaters (11): Käpt'n Analog und die Digital Natives

Käpt'n Analog ist Zeitzeuge. In der Zukunft, wir schreiben das Jahr 2035, erzählt er den Digital Natives, wie es war, als die Digitalisierung Einzug in unser Leben hielt. Eine futuristische Revue als Mehrgenerationenprojekt für, von und mit Kindern, Jugendlichen, Studierenden und Erwachsenen. Die nächste Vorstellung findet am Samstag, 14.2., um 19 Uhr im Werkraum des Theaters Freiburg statt. (weiterlesen...)

 

Fanfiction: Wenn Fans sexy Geschichten über Harry Potter und Draco Malfoy schreiben

In dieser Woche startet „50 Shades of Grey“ weltweit in den Kinos. Die wenigsten Kinobesucher dürften wissen, dass Ana Steele und Christian Grey einmal Bella Swan und Edward Cullen hießen – und Letzterer ein Vampir war. Denn E.L. James schrieb die BDSM-Romanze als Fanfiction zu „Twilight“ und veröffentlichte sie zuerst unter einem Pseudonym im Internet. Dort boomt die Literatur von Fans seit Jahren. (weiterlesen...)

 

Tanzreihe "Rip it! am Theater Freiburg: Nacktheit jenseits von Konventionen

Wie blicken wir auf den menschlichen Körper? Welche Körperbilder haben wir? Diese und andere Fragen behandelt die Tanzreihe Rip It am Theater Freiburg. Noch bis zum 15. Februar finden verschiedene Tanzperformances statt. fudder-Autorin Sophie Aschenbrenner hat hinter die Kulissen geschaut: (weiterlesen...)

 

Latenight im Theater: Über Tourismus in Freiburg

Nette Musik, Alkohol und freche Moderatoren: die Latenightshow im Theater wird diesen Freitag wieder stattfinden. Was diesmal im Fokus steht: (weiterlesen...)

 

Vor der Disco Bohème-Party kannst du öffentlich Pickel ausdrücken

Am Samstag kommt die Veranstaltungsreihe "Disco Bohème" ins Balzbambii. Vor der Party stellen Freiburger Fotografinnen und Fotografen ihre Bilder aus, Künstlerin Heidi Franke lässt die Gäste bunte Pickel ausdrücken. Was es damit auf sich hat: (weiterlesen...)

 

Keanu Reeves kommt in die Fondation Beyeler in Riehen

Aktuell ist Keanu Reeves mit "John Wick" im Kino. Im Februar kommt der kanadische Schauspieler nach Riehen. Dort liest er in der Fondation Beyeler aus Paul Gauguins Buch "Noa Noa". (weiterlesen...)

 

Meine Meinung: Lest Bücher im Original!

Wer Bücher in der deutschen Übersetzung liest, lügt sich selbst an, findet fudder-Autorin Nele Harms. Warum sie Bücher nur in der Originalsprache liest und jeder das tun sollte: (weiterlesen...)

 

Fotoausstellung "Fragmente einer Realität": Interview mit Runa Hansen

Die Freiburger Fotografin hat sich mit dem Thema "Realität" befasst und eine interaktive Kunstausstellung über Freiburger Mädchen geschaffen. Am Donnerstagabend stellt sie sie im Kommunalen Kino aus: (weiterlesen...)

 

Lena auf Wohnungssuche: Das Mondo-Musical des Studentenwerks feiert heute Abend Premiere

Lena sucht eine Wohnung. Lena findet jede Menge skurriler Typen. Lena findet Jan. Lena findet eine Wohnung. So in etwa geht das Mondo Musical des Studentenwerks Freiburg. Dazu gibts feinen Gesang, jede Menge Wissenswertes zum Studium in Freiburg - und kaum noch Tickets: (weiterlesen...)

 

Tschick im Theater Freiburg: 5 Fragen an Dramaturg Jonas Lindner

Seit Ende November läuft das phänomenale Stück „Tschick“ im Werkraum des Theater Freiburg – eine Inszenierung des Romans von Wolfgang Herrndorf. Jonas Lindner erzählt uns von seinen vielfältigen Aufgaben als Dramaturg, den Hintergründen des Romans und warum das Stück nicht nur für Jugendliche interessant ist: (weiterlesen...)

 

» Knob

re: Jemand hier mit einem Pool im Garten?
Danke für die super Antwo...

» fred0815

re: Jemand hier mit einem Pool im Garten?
Für 1500 € bekommst du sc...

» fred0815

re: "Laptop" für die Uni
Hirachien sind Gift für d...

» vdp1100

re: Jemand hier mit einem Pool im Garten?
Hallo Knob, da würde ...

» Knob

Jemand hier mit einem Pool im Garten?
Hey... Jemand hier mit...

» Benny Skateboard

re: "Laptop" für die Uni
"Das Raspi macht seh...

» fred0815

re: "Laptop" für die Uni
@Mahok: Ja, ich habe eine...

» Mahok

re: "Laptop" für die Uni
fred, hast du einen Raspe...

» Melli Mell

Biete 2 Karten für Unheilig
Hallo, ich hab noch 2 Kar...

» Versicherungen Freiburg

re: re: Auslands-Krankenversicherung - nur 56 Tage?!
Hallo Junior, mit den 56...