zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Jugend forscht: Das sind die Gewinner aus Südbaden

Die Jury hat entschieden: In den sieben Fachgebieten und je zwei Altersgruppen stehen die Sieger des Regionalwettbewerbs Südbaden fest. Es gibt also 14 Regionalsieger in den Kategorien "Jugend forscht" und "Schüler Experimentieren". Hier sind sie: (weiterlesen...)

 
 

Diese südbadischen Jungs haben einen vollautomatischen Kettenreiniger erfunden

Fahrradfahrer kennen das: Das Getriebe verdreckt, verschleißt, irgendwann rutscht die Kette durch, dann reißt sie. Man müsste sie regelmäßig reinigen - aber wer macht das schon? Marc und Jonas hatten darauf auch keinen Bock - also haben sie einen automatischen Kettenreiniger erfunden und gebaut. So funktioniert er: (weiterlesen...)

 

Revolutioniert ein 17-Jähriger die Batterietechnik?

Bessere Batterien stehen auf der Wunschliste von Elektromobilitätsenthusiasten ganz oben. Dank Julian Badura vom Gymnasium Kenzingen könnte dieser Wunsch in Erfüllung gehen. Er hat ein spezielles Redoxkatalyseverfahren erfunden - und zum Patent angemeldet: (weiterlesen...)

 

Eiszapfen, die nach oben wachsen

In manchen Kühlschränken gehen merkwürdige Dinge vor sich. Wenn die Eiswürfel aus dem Gefrierfach merkwürdige Auswüchse bekommen, sind aber keine Kobolde am Werk. Was wirklich dahintersteckt, hat Leon Dugrillon (16) vom Gymnasium Achern untersucht: (weiterlesen...)

 

In welche Richtung urinieren Hunde am liebsten?

Wau! Dieses Projekt bei Jugend forscht ist nicht nur trockene Wissenschaft, sondern etwas skurril. Es hat gezeigt, dass Hunde nicht einfach so pinkeln, sondern dabei eine bestimmte Richtung bevorzugen. Dieses Mädchen hat es bewiesen: (weiterlesen...)

 
 

Warum dieser Junge nicht runterfällt

Inspiriert hat sie ein Video der Mythbusters: Darin scheitern sogar zwei Autos daran, zwei Bücher auseinander zu ziehen, deren Seiten einfach nur lose ineinandergelegt sind. Warum das funktioniert, haben drei Schüler vom Hans-Thoma-Gymnasium in Lörrach untersucht - wissenschaftlich: (weiterlesen...)

 

Neugier! Jugend forscht 2016 startet mit Regionalwettbewerb im Februar

"Neues kommt von Neugier": Das Motto des 51. Wettbewerbs "Jugend forscht" stimmt auch für unser Forscher-Blog. Fudder ist wieder Medienpartner und stellt spannende und originelle Projekte aus Südbaden vor. Der Regionalwettbewerb wird zum fünfzehnten Mal von der Firma Sick durchgeführt. Das Finale findet am 18. und 19. Februar 2016 in der Rothaus-Arena statt. (weiterlesen...)

 

Wie Du am Wochendende zu Freiburgs "Nachhaltigkeits-Champion" werden kannst

Du hast eine nachhaltige Idee? Am Wochenende kannst du sie mit Hilfe von Profis weiterentwickeln, Produkte designen und dein eigenes Geschäftsmodell entwickeln. Wo? Beim Sustainability Jam im Grünhof! (weiterlesen...)

 

Video & Fotos: So abgedreht sind die Erfindungen von Jugend forscht 2015

Einer der bundesweit größten Regionalwettbewerbe von Jugend forscht ist vorbei. In der Freiburg Rothaus-Arena wurden die die Sieger geehrt und die Projekte der Öffentlichkeit präsentiert. Was da los war zeigen wir mit Fotogalerie und Video: (weiterlesen...)

 

Jugend forscht 2015 in Südbaden: Das sind die Gewinner

Die Jury hat gesprochen, das Publikum war begeistert - und jetzt stehen die Gewinner fest. 16 erste Plätze wurden in den verschiedenen Fachgebieten und Altersgruppen vergeben - diese Regionalsieger nehmen am Landeswettbewerb teil. Zwei Schulen aus Südbaden können mit gleich drei Regionalsiegern um die Wette strahlen. (weiterlesen...)

 

Jetzt gilt's: Der Regionalwettbewerb von Jugend forscht hat begonnen

Sie sind alle da: 84 Forschungsprojekte von 174 Schülerinnen und Schülern stellen sich in der Rothaus-Arena der Messe Freiburg heute der Jury und am morgigen Mittwoch dann dem Publikum. Im Regionalwettbewerb Südbaden geht es um die Teilnahme am Landeswettberb. Es gibt viel zu entdecken. (weiterlesen...)

 

Video: Die perfekte Müsli-Schüssel

Warum ist am Ende vom Müsli noch so viel Milch übrig? Dieses Alltags-Ärgernis haben drei Schüler aufs Korn genommen und im Rahmen von Jugend forscht eine perfekte Müsli-Schüssel entwickelt. Einen Werbefilm dafür gibt es auch schon, denn die drei meinen das ziemlich ernst. (weiterlesen...)

 
 

Diese Jungs haben einen Roboter für den Zauberwürfel gebaut - und gehackt

Sie sind erst 10 und 11 Jahre alt, aber ihr Zauberwürfelroboter funktioniert einwandfrei. Bei Jugendforscht treten sie mit dem Lego-Maschinchen an, das den berühmten Rubiks Cube meistert. Was das Teil sonst noch kann: (weiterlesen...)

 

Achterbahn fahren für die Wissenschaft

Eigentlich sind Selbstversuche bei Jugend forscht nicht so gerne gesehen. Aber dieser hier macht einfach Spaß. Lea Ade und Ronja und Kirsi Schweiger sind Achterbahn gefahren. Für die Wissenschaft, denn sie haben die Kräfte gemessen, die unterwegs wirken. Ob jemandem schlechtgeworden ist? (weiterlesen...)

 

Feuertornados im Schul-Labor gezähmt und erforscht

Man braucht nicht unbedingt einen Großbrand, um Feuertornados zu untersuchen. Am Hans-Thoma-Gymnasium in Lörrach geht das im Labor. Drei Schüler haben einen Versuchsaufbau entwickelt, um dem faszinierenden, aber wenig erforschten Phänomen auf den Grund zu gehen. Mit Video: (weiterlesen...)

 

Der Tricorder aus Star Trek: Michael (14) hat ihn gebaut

Hier ist aus Science Fiction Realität geworden: Michael Schulz (14) tritt bei Jugend forscht mit einem Tricorder an, den er selbst entwickelt und gebaut hat. Bisher kannte man das Gerät nur aus Star Trek. Es ist vollgepackt mit Sensoren aller Art und hat natürlich WLAN und Touchscreen. (weiterlesen...)

 

Jugend forscht 2015 startet mit Regionalwettbewerb im Februar

"Es geht wieder los": Das Motto des 50. Wettbewerbs "Jugend forscht" stimmt auch für unser Forscher-Blog. Fudder ist wieder Medienpartner und stellt spannende und originelle Projekte aus Südbaden vor. Der Regionalwettbewerb wird zum vierzehnten Mal von der Firma Sick durchgeführt. Das Finale findet am 3. und 4. Februar 2015 in der Rothaus-Arena statt. (weiterlesen...)

 
 

Jugend forscht Südbaden: Das sind die Sieger des Regionalwettbewerbs 2014

Die Juroren haben entschieden, die Sieger der südbadischen Regionalausgabe von Jugend forscht 2014 stehen fest. 17 von insgesamt 85 vorgestellten Jugend forscht- und Schüler experimentieren-Projekten sind für den Landeswettbewerb in Fellbach qualifiziert. (weiterlesen...)

 

Der Regionalwettbewerb Jugend forscht 2014 hat begonnen

Heute findet das Finale des südbadischen Regionalwettbewerbs Jugend forscht 2013 statt. Für Neugierige sind die Pforten der Messe am Freitag geöffnet. In Physik, Chemie, Biologie, Technik, Arbeitswelt, Geo- und Raumwissenschaften gibt es viel zu entdecken. (weiterlesen...)

 

Schiltacher Auszubildende entwerfen intelligenten Gehörschutz

Sägewerk, Schreinerwerkstatt, Gießerei: In lärmintensiven Betrieben ist ein Gehörschutz am Arbeitsplatz unerlässlich. Drei Auszubildende der VEGA Grieshaber KG in Schiltach haben einen intelligenten Gehörschutz entwickelt. Der Kopfhörer erkennt, wenn er getragen wird. Erst dann gibt er die Maschinen frei. (weiterlesen...)

 

Freiburger Schüler entwickeln Einschlafhilfe - als Android-App

Schäfchen zählen, heiße Milch mit Honig oder Baldriantropfen waren einmal. Dominik Scherer und Jacob Veeser, beide Schüler an der Hansjakob-Realschule in Freiburg, haben eine App für das Betriebssystem Android entwickelt, die beim Einschlafen helfen soll. (weiterlesen...)

 

Lörracher Schüler entwickelt Blindenschrift auf Wärmebasis

Geht es nach Tobias Spanke, können Blinde und Sehbehinderte in Zukunft Smartphones und Tablets bedienen, ohne dass sie dazu eine Sprachausgabe-Software wie VoiceOver benötigen. Der 16 Jahre alte Schüler am Hans-Thoma-Gymnasium in Lörrach arbeitet an einer barrierefreien Technik, die Bildschirminhalte als Wärmetastbild anzeigen soll. (weiterlesen...)

 

Waldshuter Schülerinnen stellen Badeprodukte für die kalte Jahreszeit her

Winter ist die Zeit der Erkältungskrankheiten. Da tut ein Wohlfühl-Bad mit ätherischen Ölen besonders gut. Doreen Oberst und Sonja Hoffmann, beide Schülerinnen am Hochrhein-Gymnasium in Waldshut-Tiengen, haben Badelotions und -öle selbst hergestellt - ohne chemische Zusätze. Damit treten sie bei Jugend forscht 2014 an. (weiterlesen...)

 

» Layana

re: Geschenkidee für Mutti
Hi, Uhh scharf, v...

» Lieselotte

re: Lieblingsbuch
Ich lese gerne mehrgleisi...

» Lieselotte

re: "Laptop" für die Uni
Ich bin viel zu lange mit...

» Lieselotte

re: re: Was hört ihr gerade?
Oh, den find' ich auc...

» Lieselotte

re: re: re: Schuhe zum Ausgehen: Angesagte "Allrounder"?
Da kann ich absolut ...

» Lieselotte

Geschenkidee für Mutti
Hola ihr Lieben, ich suc...

» Lieselotte

re: Suche Kellerraum o.ä. für analogen Fotolabor
Hey Kilian! Vielleicht se...

» Lieselotte

re: Fusion Festival 2014: Live & DJ-Sets
Also ich bin ebenfalls au...

» Lieselotte

re: Sojaprodukte - gesunde Ernährung?
@Bella92, ja, da hast du ...

» Lieselotte

re: re: Lieblingsserie
Orange is the New Bla...